„Megatest“ - 5 Megapixel

COLOR FOTO: „Megatest“ - 5 Megapixel (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 31 weiter

Inhalt

Zum Weihnachtsgeschäft kommt eine neue Generation digitaler Kompaktkameras und drückt die Preise der älteren Modelle. Unser Megatest vergleicht die alten mit den neuen Modellen und gibt in zehn Kategorien Kaufempfehlungen. Manche Neuerungen, wie bessere Rauschunterdrückungs-Algorithmen oder Bildstabilisator, sind sehr sinnvoll. Anderes, wie winzige 10-Megapixel-CCDs, machen in Kompakten keinen Sinn.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei 5-Megapixel-Kameras mit Bewertungen von 42,5 bis 51 Punkten. Unter anderem wurden Kriterien wie Bildqualität, Bedienung und Performance getestet.

  • Fujifilm FinePix V10

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5,1 MP

    51 Punkte – Kauftipp (Monitor)

    „... Das Menü ist anfangs gewöhnungsbedürftig. Die Empfindlichkeit der Fuji reicht von ISO 64 bis zu enormen ISO 1600 bei voller Auflösung. ...“

    FinePix V10

    1

  • Panasonic Lumix DMC-TZ1

    • Typ: Bridgekamera

    50,5 Punkte

    „... Ein tolles Gerät, nur die ISO-400-Auflösung könnte etwas höher sein.“

    Lumix DMC-TZ1

    2

  • Sanyo Xacti VPC-HD1

    42,5 Punkte

    „... Die Auflösung der Standbilder kann nicht überzeugen und sinkt bei ISO 400 zu stark ab. Auch das Rauschen ist bereits bei ISO 100 deutlich zu hoch - aber beste Videofunktion im Test.“

    Xacti VPC-HD1

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras