Digitalkameras im Vergleich: „Innovativ & gut?“ - 6-Megapixel-Kameras

COLOR FOTO: „Innovativ & gut?“ - 6-Megapixel-Kameras (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

Touchscreen, 9 Megapixel, Wireless-LAN - jede Menge neue Technik bieten die Testkandidaten. Doch was ist mit Bildqualität, Schnappschusstauglichkeit und Bedienbarkeit?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei 6-Megapixel-Kameras mit den Bewertungen von 39 bis 43,5 von jeweils 100 Punkten.

  • Pentax Optio S6

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 6 MP

    „gut“ (43,5 von 100 Punkten)

    „Hinter einer Klappe auf der linken Seite: der Akku- und SD/MMC-Kartenslot sowie ein Netzanschluss und die USB/AV-Schnittstelle.“

    Optio S6

    1

  • Pentax Optio S60

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 6 MP

    „gut“ (40,5 von 100 Punkten)

    „Weil die Optio S60 den Strom aus Mignon-Zellen bekommt, ist das Gehäuse etwas dicker als bei der S6.“

    Optio S60

    2

  • Nikon Coolpix S3

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 6 MP

    „befriedigend“ (39 von 100 Punkten)

    „Auf den ersten Blick irritieren die vielen Symbole, dennoch ist die Bedienung einfacher als gedacht.“

    Coolpix S3

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras