autohifi prüft Car-HiFi-Lautsprecher (5/2007): „Platzkonzert“

autohifi: Platzkonzert (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Kleine Gehäuse-Subwoofer mit 25-cm-Chassis sparen Platz. Aber bringen sie's auch?

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Subwoofer mit Bewertungen von 39 bis 61 von jeweils 100 Punkten. Es wurden die Kriterien Klang, Maximaler Schalldruck und Verarbeitung getestet.

  • Audio System HX 10 SQ BR

    • System: Subwoofer

    „Spitzenklasse“ (61 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Der Audio System HX 10 SQ BR holt sich mit hervorragendem Klang den Testsieg.“

    HX 10 SQ BR

    1

  • Carpower Probass-110

    • System: Subwoofer

    „Oberklasse“ (58 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Die Carpower-Kiste ist unltrasolide gebaut und klingt so satt wie ein deutlich größerer Subwoofer.“

    Probass-110

    2

  • Ground Zero GZTB 250BR

    • System: Subwoofer

    „Oberklasse“ (52 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    „Der Ground Zero bietet für wenig Geld erstaunlich viel Material und eine tolle Performance.“

    GZTB 250BR

    3

  • Ampire BR250

    • System: Subwoofer

    „Mittelklasse“ (49 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 3 von 6 Sternen

    „Der stabile Ampire macht trotz schwächstem Wirkungsgrad den höchsten Maximalpegel.“

    BR250

    4

  • Mac Audio ST 110

    • System: Subwoofer

    „Mittelklasse“ (40 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 3 von 6 Sternen

    „Plexiglasfenster, LED-Beleuchtung - der Mac Audio ST 110 sieht von allen Kandidaten am besten aus.“

    ST 110

    5

  • Blaupunkt VB 250

    • System: Subwoofer

    „Mittelklasse“ (39 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 1 von 6 Sternen

    „Der Blaupunkt Vb 250 ist aufgrund seiner hohen Abstimmung ideal für Kickbassfreunde.“

    VB 250

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Car-HiFi-Lautsprecher