Zotac Premium 240GB 2 Tests

Gut (2,1)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­no­lo­gie SSD
  • Schnitt­stel­len SATA III (6Gb/s)
  • Bau­form 2"
  • Garan­tie­zeit 3 Jahre
  • Mehr Daten zum Produkt

Zotac Premium 240GB im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,06)

    Platz 4 von 8

    Kopiergeschwindigkeit (60%): 1,49;
    Programmbeschleunigung (30%): 2,62;
    Inbetriebnahme (5%): 5,80;
    Temperatur (5%): 1,75.

    • Erschienen: 27.02.2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Alltagsperformance und sehr gute System-Performance (4K-Blöcke); Gutes Preis/Leistungsverhältnis; Lange Haltbarkeit (TBW).
    Minus: Kein DEVSLP-Stromsparmodus; Magerer Lieferumfang.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Zotac Premium 240GB

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Zotac Premium 240GB

Technologie SSD
Kapazität 240 GB
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2"
Abmessungen / B x T x H 100 x 70 x 7 mm
Cache 256 MB
Garantiezeit 3 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Zotac ZTSSD-A5P-240G-PE können Sie direkt beim Hersteller unter zotac.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zunahme erwünscht

PC Games Hardware - Im Schatten der rasanten Weiterentwicklung der SSDs hangeln sich auch die Festplatten von Rekord zu Rekord. Wir haben uns drei kürzlich erschienene Laufwerke angesehen.Testumfeld:Im Fokus des Testberichts standen drei Festplatten, die Noten von 1,75 bis 2,23 erhielten. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

OCZ Vector 180

PC Games Hardware - 2014 trat OCZ mit der Vector 150 den Trend zur Langzeit-IOPS-Optimierung los. Die neue Vector 180 soll diese Entwicklung weiterführen und noch einige weitere Verbesserungen bringen.Testumfeld:Vier SSDs einer Baureihe wurden geprüft und mit 1,91 bis 2,00 benotet. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Neue Flashspeicher

PC Games Hardware - In den letzten Wochen kamen einige neue SSDs auf den Markt. Nun steigt auch AMD ins Geschäft ein und bietet Flashspeicher mit Radeon-Label an. Wir haben diese und drei andere SSDs getestet.Testumfeld:Vier SSDs wurden verglichen. Sie erhielten Endnoten von 1,91 bis 2,08. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Notebook-Nachbrenner

Computer Bild - Lahmen Notebooks lässt sich einfach auf die Sprünge helfen: Mit einer SSD starten Windows und Programme schneller, zudem gibt’s mehr Arbeitstempo.Testumfeld:Geprüft wurden drei SSD. Alle erhielten eine „gute“ Note. …weiterlesen

Viel Stauraum für Daten

PC Games Hardware - Es tut sich etwas auf dem Festplattenmarkt. Nachdem die Magnetspeicher für recht lange Zeit an der Marke von 4 TB hingen, sind nun Modelle mit 5 und 6 TB erhältlich. Wir testen vier 6-TB-HDDs.Testumfeld:Vier Festplatten mit 6 Terabyte Speicherkapazität wurden verglichen. Man vergab Endnoten von 1,72 bis 2,10. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

SSD-Langläufer

PC Games Hardware - Bereits eineinhalb Jahre ist es her, dass Samsung seine SSD 840 Pro vorstellte. Nun erscheint der Nachfolger SSD 850 Pro. Die SSD ist ebenso schnell, hält das Tempo aber deutlich länger durch.Testumfeld:Es wurden vier SSD-Festplatten geprüft, die Noten von 1,82 bis 1,88 erhielten. Eigenschaften, Ausstattung und Leistung dienten als Urteilskriterien. …weiterlesen

Turbo-Tempo

Computer Bild - Aber wie sehr beschleunigt eine SSD den PC tatsächlich? Um diese Frage zu beantworten, ersetzte COMPUTER BILD im Aldi-Süd-Notebook Medion Akoya E6416 vom Juli 2015 die Festplatte durch eine SSD. Ergebnis: Die stärkste Beschleunigung gab's beim Arbeiten; mit Office- und Internet-Programmen verdoppelte sich das Tempo. Prozessorlastige Software etwa zur Foto- oder Videobearbeitung profitiert dagegen weniger von einer SSD, hier sind maximal 20 Prozent Tempogewinn drin. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf