Sehr gut (1,0)
1 Test
Gut (1,9)
40 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Bare­bone
Ver­wen­dungs­zweck: Gaming
Sys­tem­kom­po­nen­ten: Nvi­dia-​Gra­fik, Intel-​CPU
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core i5-​6400T
Gra­fik­chip­satz: NVI­DIA GeForce GTX 1070
Mehr Daten zum Produkt

Zotac Magnus EN1070 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    „Pro: Extrem kompakter Desktop; Nahezu geräuschlos.
    Contra: Recht hoher Preis.“

Testalarm zu Zotac Magnus EN1070

Kundenmeinungen (40) zu Zotac Magnus EN1070

4,1 Sterne

40 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
26 (65%)
4 Sterne
2 (5%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
4 (10%)

4,1 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Zotac Magnus EN1070

Abmessungen (B x T x H) 210 x 203 x 62,2 mm
Leistung Netzteil 180 W
Geräteklasse
Bauart Barebone
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Ohne Betriebssystem
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-6400T
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,2 GHz
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GTX 1070
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 2x USB 3.0, 1x USB 3.1 Type-C, 1x USB 3.1, 2x USB 2.0, Microphone, Headphone, 2x HDMI 2.0, 2x DisplayPort 1.3
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ZBOX-EN1070

Weitere Tests und Produktwissen

Power-Zwerg

E-MEDIA - Ein Paradebeispiel hierfür ist die E-Serie von Zotac, bei der laut Hersteller selbst das Einstiegsmodell die hohen Anforderungen für Virtual Reality erfüllt und sogar ausreichend Power haben soll, um 4K ruckelfrei wiederzugeben. Bei unserem Praxistest haben wir das Modell Magnus EN1070 unter die Lupe genommen, welches mit einer GeForce GTX 1070 und einem Intel Skylake Core i5-6400T "bewaffnet" ist. Der Kraftprotz aus Zotacs E-Serie ist kleiner als eine PS4, hat aber mehr PS unter der Haube. …weiterlesen