Zenjix Soratama 72 im Test

(Objektiv)
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Objektivtyp: Effekt­ob­jek­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Zenjix Soratama 72

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Der Kurztest zeigt, dass sich der richtige Zusammenbau aber auch durch Ausprobieren findet. Das Fotografieren mit der Linse macht großen Spaß. Das Soratama 72 lädt zum kreativen Spiel mit außergewöhnlichen Perspektiven ein. ... Toll ist, dass auch bei abgeblendetem Objektiv der Bereich um die Glaskugel schön unscharf bleibt. ...“  Mehr Details

zu Zenjix Soratama-72 Tropfenobjektiv

  • Zenjix Soratama 72 Wirkung Lens F / von Japan

    Zenjix Soratama 72 Wirkung Lens F / von Japan

  • Zenjix Soratama 72 mm Glas Sphere Objektiv Neu aus Japan

    Zenjix Soratama 72 mm Glas Sphere Objektiv Neu aus Japan

Datenblatt zu Zenjix Soratama 72

Stammdaten
Objektivtyp Effektobjektiv
Max. Sensorformat Digitalkamera
Ausstattung
Erhältliche Farben Schwarz

Weitere Tests & Produktwissen

Kreative Fotos garantiert

DigitalPHOTO 7/2015 - Wir staunten nicht schlecht, als wir die ersten Fotos mit der Zenjix-Soratama72-Tropfenlinse gemacht haben: Der Wassertropfen-Effekt, den wir bislang aus Photoshop-Montagen kannten, war mit dem Objektiv direkt aus der Kamera heraus möglich. Dafür liefert der Anbieter eine Linse mit integrierter Glaskugel. Diese Linse hat einen Filterdurchmesser von 72 Millimeter und wird vor das eigentliche Objektiv geschraubt. …weiterlesen

Ser neue Trend: Miniaturlandschaften aus einem Realvideo Produzieren mit Vitascene von ProDad

camgaroo Videofachmagazin 3/2011 - Durch die Einstellungen wird ein neues Keyframe am Ende eingefügt. Nun wechseln Sie in das Register Focus Point (1) zurück und ver- ändern den Focus Point im Video in seiner Position. Verschieben Sie den Regler Vertikal (2), z.B. auf den Wert 0% um den Fokus auf die Busmitte auszurichten. Dann verschieben Sie den Regler Iris (3) auf 60%, damit vergrößert sich der Focus Point, ausgerichtet auf die Personen auf dem Felsen, weiter. …weiterlesen

Groß auf Entfernung

DigitalPHOTO 6/2011 - Weiter zugezogen sinkt die Auflösung allmählich ab und erreicht bei Blende 16 lediglich befriedigende 1.116 Linienpaare (68%). Pluspunkte gibt es für den äußerst geringen Randabfall. Sigma 105mm 1:2,8 EX DG Makro Das schicke Gehäuse des Sigma 105mm Makros ist ein echter Blickfang. Es liegt angenehm in der Hand und auf der Oberfläche finden sich ein Fokusfenster, das Hilfe beim Scharfstellen bietet, sowie ein Einstellbereich-Regler mit den zwei Möglichkeiten „Full“ und „Limit“. …weiterlesen

101 DSLR-Geheimnisse

DigitalPHOTO 11/2012 - Für Makro- und Teleaufnahmen können Sie aber schon jetzt Vollformat-Linsen (FX, EF) verwenden. 57 EF-S AM VOLLFORMAT Dank der Formatautomatik können Sie DX/EF-S-Objektive problemlos an Ihre FX/EF-Kamera anschließen. 58 AUTOFOKUS-MOTOR Achten Sie beim Kauf von Objektiven, dass diese bereits einen eingebauten Fokusmotor haben. Wichtig ist dies vor allem bei Einsteiger-DSLRs, die nicht über einen kamerainternen Fokusmotor verfügen. …weiterlesen