ohne Note
2 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­grö­ße­rung: 10x
Objek­tiv­durch­mes­ser: 42 mm
Nah­ein­stell­grenze: 1,5 m
Gewicht: 780 g
Däm­me­rungs­zahl: 20,5
Mehr Daten zum Produkt

Zeiss Victory SF 10x42 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... ein sehr scharfes, kontrastreiches und farbechtes Bild bis in die Randbereiche hinein. Farbsäume sind kaum zu entdecken. Zum Rand hin ist das Swarovski etwas besser als das Zeiss, wo bei genauem Hinsehen leichte bläuliche, milchige Abschattungen zu entdecken sind. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Drei Stege, also einer mehr als gewohnt, verbinden die beiden Fernglashälften mit Gehäusekörpern aus Magnesium. Daraus resultiert höhere Stabilität und gesteigerter Bedienungskomfort ... “

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Zeiss Victory SF 10x42

zu Zeiss Victory Smart Fokus 10x42 (524222)

  • Zeiss Fernglas Victory SF 10x42 Black
  • ZEISS Victory 10x42 SF BLACK inkl.Tasche und Reinigungstuch
  • ZEISS Victory SF 10 x 42 black + ZEISS Kreuztrageriemen 524224
  • Zeiss Victory SF 10x42, schwarz
  • ZEISS Victory 10x42 SF
  • ZEISS Victory SF 10x42
  • ZEISS Victory 10x42 SF ZEISS Ferngläser Ferngläser
  • ZEISS VICTORY SF 10x42 Art.Nr.524224 Neu inkl. org. Komfort Kreuzriemen

Kundenmeinungen (5) zu Zeiss Victory SF 10x42

4,8 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

4,8 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Viel­sei­ti­ges Pre­mi­um­fern­glas mit her­aus­ra­gen­der Per­for­mance, aber teuer

Stärken
  1. spitzen Abbildungsleistung
  2. sehr hohe Transmission
  3. ideal für Jagd und Beobachtung von Natur, Tieren sowie Sternen
  4. leichtes und schlankes Design
Schwächen
  1. sehr hoher Preis

Wie beurteilen Fachmagazine das Premiumfernglas im Test?

Im Testkriterium Optik werden dem Victory SF regelmäßig Bestnoten verliehen. Aber auch in puncto Verarbeitungsqualität, Mechanik sowie Ergonomie bekommt es hohe Bewertungen und genügt damit höchsten Ansprüchen. Das Victory SF 10x42 ist ein nahezu konkurrenzloses Fernglas.

Warum ist das Outdoor-Fernglas für Jäger, Naturfreunde, aber auch Eventbesucher geeignet?

Als ausgeprägtes Universal-Fernglas mit einem Gewicht von unter 800 g erlaubt es nicht nur auf der Jagd, bei Naturerkundungen, auf Events oder Outdoor-Aktivitäten ermüdungsfreies Beobachten. Astronomen und Ornithologen dürften sich über hervorragende Farbwiedergabe, hohe Detailauflösung sowie eine exzellente Bildschärfe bis zum Rand freuen.

Welche Besonderheiten bietet der Zeiss-Feldstecher?

Ein kennzeichnendes Merkmal versteckt sich bereits im Namen hinter dem Kürzel „SF“. Die Abkürzung steht für „Smart Focus“. Das bedeutet, die Fokussierung von der Naheinstellgrenze bis hin zur maximalen Entfernung lässt sich schneller vornehmen als bei anderen Ferngläsern. Erreicht wird das durch einen kürzer übersetzten Mitteltrieb, der dennoch präzise und mit angenehmem Widerstand zu bedienen ist.
Wer auf seiner Beobachtungstour das eine oder andere Foto aufnehmen möchte, ohne gleich mit seiner Fotoausrüstung und großem Teleobjektiv bepackt loszuziehen, wird von der Möglichkeit begeistert sein, mittels des ZEISS-ExoLens-Adapterrings und der ExoLens-Halterung ein iPhone oder ein anderes Smartphone direkt auf eines der Okulare des Fernglases setzen zu können. Diese Besonderheit kennt man sonst nur von Spektiven oder Teleskopen.

Welche Alternativen gibt es?

Auf diesem hohen Leistungsniveau liegen nur wenige Konkurrenten. Im Preissegment über 2.000 Euro und mit vergleichbarer Qualität zeigt sich das Swarovski EL 10×42. Auf das kleinere Portemonnaie zielt das Leica Ultravid 10x42 HD-Plus mit deutlich unter 2.000 Euro ab.

von Ben

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Ferngläser

Datenblatt zu Zeiss Victory SF 10x42

Typ Binokular
Vergrößerung 10x
Objektivdurchmesser 42 mm
Naheinstellgrenze 1,5 m
Abmessungen / B x T x H 125 x 42 x 173 mm
Gewicht 780 g
Farbe
  • Schwarz
  • Grau
Bauart Dachkant-Prisma
Wasserdicht vorhanden
Zoom fehlt
Sehfeld auf 1000 m 120 m
Abstand der Austrittspupille 18 mm
Dämmerungszahl 20,5
Fokussierung Mitteltrieb
Features Stickstofffüllung

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: