ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Zehus Hinterradnabenmotor im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 17.07.2015 | Ausgabe: 3/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Italiener beweisen, dass sie immer noch glänzende Ideen haben. In Stadtbetrieb und Hügeligem klasse, das Handling des eAlley ist prima.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Zehus Hinterradnabenmotor

Datenblatt zu Zehus Hinterradnabenmotor

Motorleistung 250 W
Typ Heck-Naben-Motor

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Selbstläufer

ElektroRad - Urbane E-Bikes glänzen inzwischen mit ausgeklügelter Technik. Im Zehus-Antrieb sitzt auch der Akku in der Nabe.Ein Fahrradelektromotor wurde näher untersucht, aber abschließend nicht benotet. …weiterlesen

Rekuperation - Was bringt‘s?

ElektroRad - Als Antrieb im Simplon Kagu Trekkingrad fungiert der Neodrives in dessen Heck. 40 Nm Drehmoment Peak ist inzwischen nicht mehr auf der Höhe der Zeit, arbeiten doch moderne Mittelmotoren bereits mit bis zu 80 Nm. Der Neodrives kalkuliert die Restreichweite auf Basis der gesammelten Daten und vorprogrammierten Kennzahlen. Die angezeigten Reichweiten erwiesen sich im Test als halbwegs schlüssig, sodass wir diese Daten zum Vergleich verwendeten. …weiterlesen

Großer Bergpreis

ElektroRad - Die Logistik ist durch den unten am Start liegenden Parkplatz in Regenhütte leicht zu handhaben. Bei den ersten beiden großen ElektroRad-Tests führten wir unsere Reichweitenmessungen auf unserem hauseigenen Prüfstand mit einem von uns entwickelten Prüfprogramm durch. …weiterlesen

Spannung bringt Entspannung

RADtouren - Und die günstigsten Allrounder, Pedelecs, die in der Stadt wie auf Tour sehr gut abschneiden, findet man in den beiden Preis-Leistungs-Tipps. Neben den modelltypischen Eigenheiten gibt es Kriterien, die bei einem Fahrrad mit Motor für Reisen besonders zentral sind, und die wir daher auch besonders hoch bewertet haben. So sollte das zulässige Gesamtgewicht wegen des hohen Radgewichts hoch liegen. 140 Kilo und mehr sind sinnvoll. …weiterlesen

Kraft-Paket

ElektroRad - Richtig Fahrt nahm das Aggregat erst kürzlich auf. Anfang Mai, bei einer Bike-Messe am Gardasee, stellte die Bike-Schmiede Rotwild zwei Mountainbikes mit Brose-Mittelmotor vor. Ihr Clou: Der Akku ist komplett integriert ins Unterrohr, sein Gehäuse ist also tragendes Teil des Rahmens! Das soll Vorteile beim Gewicht bringen, zu dem auch der Motor beiträgt: Im Vergleich zum Bosch bringt der Brose mit 3,2 Kilogramm rund 600 Gramm weniger auf die Waage (u. …weiterlesen

Blindtest für Profis

velojournal - Testsieger Acron hat diesbezüglich eine sehr angenehme Steuerung. Offenbar helfen dichte Messintervalle und der zusätzliche Neigungssensor. Auch Bosch erhielt diesbezüglich gute Noten. Stromer und Wheeler mit dem BionX-Motor sind mit Bremssensoren ausgerüstet. Sie unterbrechen die Motorunterstützung sofort, sobald man die Hinterradbremse zieht. Wer erkennt das eigene Produkt? …weiterlesen

Richtig laden - ganz einfach!

Radfahren - Sie schützt den Akku bei Extremsituationen wie monatelangem Nichtladen und schaltet alle Verbraucher inklusive sich selbst ab! Erst durch Einstecken des Ladegerätes wacht die Batterieelektronik wieder auf! Check des Batteriealters: Wenn Sie ein gebrauchtes Pedelec mit Panasonic-Antrieb kaufen wollen, können Sie in Sekunden die Restkapazität des Akkus auslesen. So geht‘s: Halten Sie den Kapazitätsstatus-Knopf der Batterie ca. 5 Sekunden gedrückt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf