ZAGG Pro Stylus 3 Tests

Sehr gut (1,0)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Touch­s­creens Ja  vorhanden
  • iOS Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

ZAGG Pro Stylus im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 28.08.2021 | Ausgabe: Extraheft 6/2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... Sowohl Notizen als auch längere Texte können mit dem Stift mühelos handschriftlich verfasst werden. Aber auch das Zeichnen von Skizzen klappt einwandfrei. Die Strichstärke der Zeichnungen lässt sich zudem je nach Neigungswinkel variieren. Dies erfordert allerdings etwas Übung. ...“

    • Erschienen: 03.06.2021 | Ausgabe: 3/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Zaggs 80 Euro teurer Pro Stylus schreibt und zeichnet präzise, zudem kostet er weniger als Apples Pencil der ersten und zweiten Generation. Zur vollwertigen Alternative für Grafiker fehlt ihm jedoch die Druckstufenerkennung ...“

    • Erschienen: 07.05.2021 | Ausgabe: 2/2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Haptik: sehr gut“


    Info: Dieses Produkt wurde von Smartphone in Ausgabe Extraheft 6/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu ZAGG Pro Stylus

zu ZAGG Pro Stylus

  • Zagg Pro Stylus, Stylus, Schwarz
  • Zagg Pro
  • ZAGG ACCESSORIES STYLUS BLACK/GREY

Kundenmeinungen (14) zu ZAGG Pro Stylus

4,4 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (79%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (7%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (14%)

4,4 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Brin­gen Sie Ihre iPad-​Noti­zen auf Zagg!

Stärken

  1. hohe Präzision mit Druckstufen und variabler Strichstärke
  2. automatische Verbindung beim Einschalten des iPad

Schwächen

  1. nur aktuellen iPad-Modellen nutzbar
  2. nur 8 Stunden Akkulaufzeit
  3. lange Aufladezeit
  4. teuer

Apples iPads sind inzwischen auch als professionelle Kreativwerkzeuge uneingeschränkt empfehlenswert. Wer mit dem iPad digital zeichnen will oder handschriftliche Notizen festhalten möchte, braucht aber einen passenden Stylus. Der Pro Stylus von Zagg bietet sich hier als Alternative zum offiziellen Apple Pencil an. Er ist etwas günstiger als das Original, aber mit Preisen zwischen 50 und 65 Euro immer noch teuer. Die Verbindung erfolgt per Bluetooth-Kopplung. Ist der Stift erstmal mit dem iPad verbunden, aktiviert er sich beim Einschalten des Tablets automatisch. Der Stift arbeitet hochpräzise und erkennt Druckstufen sowie Schräglagen der Mine zuverlässig. Die interne Batterie hält rund 8 Stunden durch. Aufgeladen wird der Pro Stylus mit einem USB-C-Kabel, was erstaunlich lange dauert.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu ZAGG Pro Stylus

Schreibmedium
Normalpapier fehlt
Spezialpapier fehlt
Touchscreens vorhanden
Kompatibilität
Android fehlt
iOS vorhanden
macOS fehlt
PC fehlt
Funktionen
Integrierter Speicher fehlt
Schnellzugriffstasten fehlt
Sprachaufnahmen fehlt
Technische Daten
Stiftspitze austauschbar fehlt
Gewicht 16 g
Länge 169 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 109907068

Weiterführende Informationen zum Thema ZAGG Pro Stylus können Sie direkt beim Hersteller unter zagg.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf