Sehr gut (1,5)
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ring­blitz
Blitz­steue­rung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Yongnuo MR-58 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Ideal für die optimale Ausleuchtung Ihrer Makroaufnahmen: Den mit 58 halbseitig steuerbaren LEDs ausgestatteten Makro-Ringblitz stecken Sie einfach mit einem der vier mitgelieferten Adapterringe auf Ihr Objektiv. So sitzt der Ringblitz fest und Ihr Fokusring kann sich trotzdem drehen. Eine gute Möglichkeit, um Nahaufnahmen gleichmäßig auszuleuchten.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Der günstige Yongnou wird mal als Ringblitz, mal als Ringlicht bezeichnet. Man sollte nur das Letztere für bare Münze nehmen. Zwar kann er tatsächlich mit seinen LEDs einen kurzen Blitzimpuls abgegeben, aber dadurch steigt die Leistung um nicht mal eine Blende im Vergleich zu seinem Dauerlicht. Auch ist der Blitz nicht kurz genug, um Insekten im Flug einzufrieren. Der sinnvolle Gebrauch der Blitzfunktion beschränkt sich daher auf Einzelfälle. ...“

Kundenmeinungen (3) zu Yongnuo MR-58

3,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Yongnuo MR-58

Typ Ringblitz
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Gewicht 220 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: