• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 7"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

TAB275EUK GoTab Ion 7"

Yar­vik dreht rich­tig auf

Der Tablet-Hersteller Yarvik ist bislang nur wenigen Menschen hierzulande bekannt und zeichnet sich darüber hinaus vor allem durch extrem einfach gehaltene Geräte aus. Tatsächlich muss man leider sagen, dass sicherlich die Hälfte der rund 20 verschiedenen Einsteigermodelle weitgehend überflüssig ist. Doch Yarvik kann auch anders. Dies beweist das Unternehmen mit dem neu angekündigten TAB275 GoTab Ion 7''. Dieses bietet in nahezu jeder Hinsicht mehr als alle anderen Yarvik-Tablet-Modelle.

Alles neu, nur der Prozessor bleibt gleich

Im Grunde ist das Einzige, was von den bisherigen Geräten übernommen wurde, der Cortex-A8-Prozessor mit seinen 1,2 GHz Taktrate. Doch der ist für die Einsteigerklasse sicherlich auch völlig ausreichend. Doch was Arbeitsspeicher, Display und Abmessungen anbelangt, da kann Yarvik neuerdings punkten. So wurde der Arbeitsspeicher auf nunmehr 1 Gigabyte erhöht, was vor allem dem vorinstallierten Betriebssystem Android 4.0 zugute kommt, dass damit erheblich stabiler und flüssiger läuft. Ferner ist RAM stets eine gute Sache, wenn man Multitasking mit mehreren Apps betreiben möchte.

IPS-Panel und schnelleres WLAN

Das 7 Zoll große Display wiederum setzt nicht nur auf die elegante, kapazitive Technologie, sondern nutzt darüber hinaus ein IPS-Panel, welches bessere Kontraste und eine höhere Blickwinkelstabilität verspricht. Zwar fällt die Auflösung mit 1.024 x 600 Pixeln noch immer etwas gering aus, angesichts von zuvor nur 800 x 480 Pixeln ist aber selbst das ein deutlicher Fortschritt. Der interne Speicher wurde zudem auf 8 Gigabyte verdoppelt und das WLAN-Modul beherrscht nun Datentransfers mit bis zu 150 MBit/s anstatt nur 54 MBit/s.

Erheblich eleganter als die Vorgänger

Hinzu kommen Ausstattungsmerkmale wie ein Mini-HDMI-Ausgang für die verlustfreie Übertragung von HD-Inhalten, ein Mini-USB-Anschluss mit Host-Fähigkeit, Kopfhöreranschlüsse und ein Steckplatz für microSD-Speicherkarten. Einzig der integrierte Akku fällt mit 3.400 mAh Nennladung wieder etwas kleiner aus, was hoffentlich die Ausdauer nicht allzu stark beeinträchtigt. Dies war bei bisherigen Yarvik-Tablets eigentlich eine der wenigen Stärken. Dafür ist das GoTab Ion im Vergleich zu bisherigen Modellen geradezu eine Flunder: Mit 10 Millimetern bietet es fast den Flunderfaktor wie die Tablets der großen Marken, zudem fällt das Gewicht mit nur noch 280 Gramm ausgesprochen niedrig aus. So ist Yarvik auf einem perfekten Weg.

Datenblatt zu Yarvik TAB275EUK GoTab Ion 7"

Display
Displaygröße 7"
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,2 GHz

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Odys NextHuawei Media-Pad 7 LiteXoro PAD 712Odys XelioLenovo IdeaTab A2107Lenovo IdeaTab A2109Samsung Galaxy Tab 2 7.0Chiligreen E-Board MX753Odys QSamsung ATIV Tab