• Sehr gut 1,5
  • 7 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
HDMI-Eingang: Ja
HDMI-Ausgang: Ja
WLAN: Ja
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha MusicCast YSP-5600 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    8 Produkte im Test

    „Yamaha sichert sich verdientermaßen den Testsieg. Wir sind vom immersiven und natürlich wirkenden Erlebnis aus dem einzelnen Gerät einfach begeistert. In Kombination mit entsprechenden modernen Features wie Sprachsteuerung und Multiroom ergibt sich ein spannendes Gesamtpaket, für das man allerdings auch einen stolzen Preis entrichten muss.“

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Plus: Dolby-Atmos- und DTS:X-kompatibel; Multiroon-Streaming.
    Minus: kein Subwoofer.“

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,0); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „... Zugegeben, das Gerät ist nicht gerade klein und mit 1.700 Euro auch kein Schnäppchen, doch hier muss man bereits mit echten Surrond-Sets vergleichen, die ähnlich viel kosten, mehr Platz brauchen und trotzdem weniger Funktionen bieten. Hier wird mit wenig Aufwand ein tolles Klangerlebnis erzeugt, das einen voll ins Geschehen auf dem Bildschirm hineinzieht.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    Stärken: Die Atmos-Leistung weiß am meisten zu gefallen; benötigt nicht zwingend einen Subwoofer; nimmt von Haus aus eine Einmessung an die Raumakustik vor.
    Schwächen: für größere Räume wird der Subwoofer notwendig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Plus: DTS:X, bisher einziges einteiliges Atmos-System, Einmessautomatik, Raumklang, viele Eingänge.
    Minus: 3D-Effekte hinten, Preis, Sprache.“


    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 7/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: bisher einziges einteiliges Atmos-System, Höhen-Effekte, Einmessautomatik.
    Minus: hinterer 3D-Bereich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 7/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Innovation“

    „Dolby Atmos macht richtig Spaß! Wer die Möglichkeit hat, das neue Soundformat zu erleben, wird den Mehrwert schnell erkennen. Da nicht jeder Zuschauer Platz und Budget für ein ausgewachsenes 7.1.4-System hat, kommt, die Innovation von Yamaha gerade recht. Mit dem Soundprojektor eröffnet sich ein größerer und höherer Klangraum, und das zu vergleichsweise überschaubaren Kosten.“

zu Yamaha MusicCast YSP-5600

  • Yamaha YSP-5600 Soundbar schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > SoundbarsAngebot von Euronics Brückner

  • Yamaha YSP 5600 (Schwarz) Sound Projektor mit MusicCast

    (Art # 19653) ANr. : 19653 Surround Sound aus 44 speziell angeordneten Lautsprechern, insg. 46 Lautsprecher - ,...

  • Yamaha YSP-5600 NEU SoundProjektor & Multiroom Lsp, schwarz, OVP ohne Subwoofer

    Yamaha YSP - 5600 NEU SoundProjektor & Multiroom Lsp, schwarz, OVP ohne Subwoofer

Kundenmeinungen (2) zu Yamaha MusicCast YSP-5600

3,3 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

3,3 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha MusicCast YSP-5600

Features
  • AirPlay
  • DLNA
  • MusicCast
Maximale Belastbarkeit / Leistung 88 W
Konnektivität
  • Analog (Cinch)
  • HDMI
Anzahl der HDMI-Eingänge 4
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar
Subwoofer fehlt
Soundsystem 7.1-System
Leistung (RMS) 128 W
Dolby Digital vorhanden
DTS vorhanden
Dolby Atmos vorhanden
DTS:X vorhanden
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-Ausgang vorhanden
Audio-Rückkanal vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) vorhanden
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang vorhanden
Netzwerk
WLAN vorhanden
LAN vorhanden
Multiroom vorhanden
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe fehlt
Fernbedienung vorhanden
Funksubwoofer fehlt
Maße
Soundbar/-base
Breite 110 cm
Tiefe 9,3 cm
Höhe 21,2 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha YSP5600 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Yamaha YSP-5600

video 12/2016 - Yamaha startete vor einem Jahr als Vorreiter im Bereich Dolby Atmos-Klangbalken mit dem YSP-5600 Soundprojektor durch. Insgesamt 44 Array-Lautsprecher sind verbaut, von denen zwölf allein für die Atmos-Deckenkanäle zuständig sind (je sechs links und rechts). Für den nötigen Tiefgang sorgen zwei integrierte Tieftöner, wem das fürs Heimkino nicht genug Wumms ist, kann einen kabellosen Subwoofer anschließen. …weiterlesen

Akustischer Rundumschlag

Heimkino 9-10/2016 - Sourrund-Sound bedeutet auch immer viele verschiedene Schallquellen, die in einem Raum Platz finden müssen. Die Simulation von dreidimensionalem Ton aus Frontsurround-Systemen machte in den letzten Jahren zwar Fortschritte, doch Yamaha setzt nun sogar zu einem echten Quantensprung an.Im Einzeltest befand sich eine Soundbar, die mit „überragend“ benotet wurde. Die Testkriterien lauteten Ton und Praxis. …weiterlesen