Yamaha YZ 125 2 Tests

(Motorrad)
YZ 125 Produktbild

ohne Endnote

Tests (2)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Enduro / Moto­cross
Zylinderanzahl: 1
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • YZ 125 [12]
  • YZ125 [Modell 2015]

Yamaha YZ 125 im Test der Fachmagazine

    • CROSS Magazin

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015

    ohne Endnote

    Getestet wurde: YZ125 [Modell 2015]

    „Beginnen wir ausnahmsweise mit den verbesserungswürdigen Punkten. So hat der Motor in Sachen Spitzenleistung, genau wie die Vorderradbremse, gewiss noch Potenzial nach oben. Dafür glänzt die 125er-Yamaha mit einem super Fahrwerk, einem sehr guten Rahmen und einem einfach leicht zu fahrenden Motor. ... Da fällt es leicht, einfach nur Gas zu geben und ein Grinsen im Gesicht zu haben. Braaaap..!“  Mehr Details

    • CROSS Magazin

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: YZ 125 [12]

    „Von einigen Testfahrern aus unserer Crew wird es als etwas ungerecht gesehen, dass die Yamaha YZ125 diesen Shootout nicht gewonnen hat. Denn schließlich hat die Blaue kaum Schwächen und erfreute sich sowohl beim Anfänger als auch beim Racer großer Beliebtheit. Doch die Mehrheit unserer Testfahrer sah dennoch die KTM vorne, da insbesondere der Wettbewerbsfahrer bei einer 125er auf die Leistung im oberen Drehzahlbereich angewiesen ist. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha YZ 125

Typ Enduro / Motocross
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 94 kg
Modelljahr 2015
Schaltung Manuelle Schaltung

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha YZ 125 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha-motor.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der letzte Takt

Motorrad News 1/2015 - Die Sitzhöhe ist mit 91 Zentimeter nicht niedrig, aber unter Last sackt die Kiste zusammen und man hat einen sicheren Stand. Dabei fühlt sich das Motorrad eher nach 70 Kilo an, alles ist kompakter und schlanker als bei einer Sportenduro - hier kommen auch Geländeanfänger klar. Die Kupplung lässt sich mit einem Finger perfekt dosieren. Und das Fahrwerk schluckt jeden Kekskrümel, was beim Knattern über groben Unrat Kraft spart. 250 Millimeter Federweg gibt's vorne, 280 Millimeter hinten. …weiterlesen

Schatzsucher

Motorrad News 4/2013 - Keine schlechte Wahl. Streng genommen gehört sie ja nicht mehr zu Osttirol. Aber nie mand, der hier urlaubt, wird sie ignorieren: die Großglockner Hochalpenstraße. Die legendäre Panoramastraße rund um Österreichs höchsten Gipfel liegt direkt auf der Grenze zwischen Ost tirol und Kärnten. Über den Iselsbergpass östlich von Lienz treibe ich unseren Reisedampfer nach Großkirchheim zum Einstieg in die Goldberge, wie die Tauern hier einst genannt wurden. …weiterlesen

Muskelspiele

CROSS Magazin 11/2014 - Noch nie waren so viele verschiedene Bikes in einem MX1-Shootout und nur selten zuvor ließ jedes einzelne von ihnen bereits im Vorfeld so dermaßen die Muskeln spielen, um seinen Anspruch aufs oberste Treppchen verlauten zu lassen. Doch letztendlich gewinnen nicht immer die mit den größten Muckis, sondern meistens die mit dem ausgewogensten Gesamtpaket.Testumfeld:Im Vergleichstest standen sich acht Motocross-Maschinen gegenüber. Beurteilt wurden Motor (Durchzug, Drehfreude, Laufruhe ...), Chassis (Wendigkeit, Geradeauslauf, Bike-Balance ...) sowie Bremsen. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen