Yamaha YHT-S400 Test

(Soundbar)
  • Gut (1,8)
  • 9 Tests
27 Meinungen

Tests (9) zu Yamaha YHT-S400

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 1 von 13
    • Mehr Details

    „gut“ (64%)

    Ton (40%): „gut“;
    Handhabung (30%): „gut“;
    Stromverbrauch (10%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“;
    Zusatzfunktionen (10%): „gut“.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 1 von 13
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    „Der Schwerpunkt liegt auf guter Musikwiedergabe – auch vom integrierten UKW-Radio und von anschließbaren Geräten wie CD-Spieler. Der Receiver ist in der Bassbox integriert, sie spielt angenehm zurückhaltend auf.“

    • Heimkino

    • Ausgabe: 5-6/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,4); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Das YHT-S400 zaubert in kleinen Wohnräumen einen beeindruckenden Surroundsound und besticht durch sehr kompakte Abmessungen.“

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Plus: klanglich runde Abstimmung; Klang kaum richtungsabhängig; beste 3D-Effekte im Vergleich.
    Minus: etwas geringe Pegelfestigkeit.“

    • audiovision

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '10“,„Preistipp“

    „Wer schon einen Blu-ray-Player hat, wenig Geld ausgeben will und vielleicht auch mal das ganze Haus beschallen möchte, der ist mit der Yamaha-Soundbar bestens bedient. Für 500 Euro bringt sie viele Eingänge für Zuspielgeräte mit und liefert guten Sound. Das ist uns einen Preistipp wert.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,83)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der kleine Yamaha hat es faustdick hinter seiner schlanken Fassade. Er klingt viel größer, als er ist, und besser als nahezu jeder Fernseher. Zudem ist sein Preis noch im vertretbaren Rahmen und die Ausstattung mit Radio und HDMI eine runde Sache. Kurzum: dicke Empfehlung für Yamahas kleinen Riesen.“

    • PlayBlu

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Mehr Details

    „gut“ (85%)

    „Plus: sieht klasse aus; schmal; Sub/Receiver-Lösung; preislich gut.“

    • Area DVD

    • Erschienen: 04/2010
    • Mehr Details

    „ausgezeichnet“

    „Mit durchdachter, sinnvoller Ausstattung und erstaunlich sattem, klarem Klang räumt Yamahas Soundsystem YHT-S400 viele Punkte ab. Für einen fairen Kaufpreis erhält der Käufer, der eine einfach installierbare Soundlösung mit geringem Platzbedarf sucht, einen sehr ansprechenden Gegenwert. Die schlichte, zeitlose Optik geht mit einer einwandfreien Verarbeitung einher. Die Anschlussbestückung mit drei HDMI-Eingängen ist für ein Gerät dieser Kategorie sehr gut. Ebenso überzeugt die einfache Bedienung.“

    • CNET.de

    • Erschienen: 12/2009
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: platzsparender Aufbau; glaubwürdiger Virtual-Surround-Effekt; kraftvoller Subwoofer.
    Was uns nicht gefällt: begrenzte Funktionen des AV-Receivers; kein automatisches Setup; wenig Decoder- und DSP-Optionen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Yamaha YHT-S400

  • Yamaha YAS-209 Soundbar + Sub - Alexa built-in, DTX Virtual:X, Bluetooth schwarz

    • Soundbar mit Wireless Subwoofer • Integrierte Alexa Sprachsteuerung für Sound Bar, Smart - Home - Geräte etc • ,...

  • AUKEY SoundBar, 2.0-Kanal Bluetooth Lautsprecher mit verbessertem Bass,

    Besserer Klang beim Fernsehen: Entwickelt mit DSP - Technologie für erstaunliche Klarheit und Präzision, ,...

Kundenmeinungen (27) zu Yamaha YHT-S400

27 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
2
3 Sterne
5
2 Sterne
2
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Yamaha YHT-S400

Anschlüsse und Schnittstellen
Audioeingang (L, R) 1
UKW-Antenne vorhanden
Audio
Audio Kanäle 3.1channels
RMS-Leistung 250W
Energie
Stromverbrauch (Standby) 0.5W
Stromverbrauch (typisch) 35W
Gewicht & Abmessungen
Center Lautsprecher Abmessungen (WxDxH) 800 x 70 x 50mm
Subwoofer Abmessungen (WxDxH) 435 x 151 x 361mm
Subwoofer Gewicht 8600g
Zentrallautsprecher Gewicht 1500g
Management-Funktionen
Fernbedienung vorhanden
Radio
Anzahl der voreingestellten Stationen 40
Digitales UKW-Radio 87.5 - 108MHz
Radio Data System (RDS) vorhanden
Unterstützte Bänder FM
Satellitenlautsprecher
Satelliten Effektivwert Energie 50W
Satellitenlautsprecher Widerstand
Satellitenlautsprecherfrequenzbereich 150 - 20000Hz
Subwoofer
Subwoofer Effektivwert Energie 100W
Subwoofer Frequenzbereich 35 - 150Hz
Subwoofer Widerstand
Subwoofer-Typ Active
Technische Details
Frequenzbereich 35 - 20000Hz
Produktfarbe Black
Weitere Spezifikationen
Anzahl HDMI Anschlüsse 4
Energiebedarf 220 - 240 V 50 - 60 Hz
Zentraler Lautsprecher
Zentrallautsprecher - Frequenzbereich 150 - 20000Hz
Zentrallautsprecher Energie 50W
Zentrallautsprecher Widerstand
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hier spielt die Musik Video-HomeVision 1/2011 - Der nur 80 Zentimeter breite und fünf Zentimeter hohe Klangbalken ist zudem der einzige in diesem Vergleichstest mit diskretem Center. Yamahas YHT-S400 versteht DTS und Dolby Digital, weist eine Docking-Station für iPods als Zubehör auf und besitzt einen eingebauten UKW-Tuner. Die meiste Hardware steckt aber nicht im Balken, sondern im Subwoofer, der optisch eher einem AV-Receiver gleicht. Der Klangbalken beherbergt nur drei Breitband-Chassis. …weiterlesen


Kleiner Riese Audio Video Foto Bild 3/2010 - Der neue Soundbar von Yamaha ist der kleinste TV-Zusatz-Lautsprecher - er spuckt dennoch große Töne. Testkriterien waren unter anderem Tonqualität (Hörtest Stereo- und Surroundwiedergabe, Frequenzverlauf ...), Anschlüsse (Ton-Ein- und Ausgänge, Bild-Ein- und Ausgänge, sonstige Ein- und Ausgänge) und Bedienung (Abspielbare Heimkinoton-Formate, Fernbedienung, Bedienungsanleitung ...). …weiterlesen


Yamaha YHT-S400 PlayBlu 4/2010 - Sich an die Bar zu setzen, bedeutet nicht automatisch einen Kater. Testkriterien waren Klang, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen