Sehr gut (1,2)
2 Tests
ohne Note
75 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Her­kömm­li­cher Hand­mi­xer
Leis­tung: 350 W
Geschwin­dig­keits­stu­fen: Stu­fen­los
Mehr Daten zum Produkt

WMF Lineo Edelrührer im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Das Gerät aus gebürstetem Cromargan in außergewöhnlicher ‚Kannenform‘ ist mit einem komfortablen Handgriff ausgestattet. Die Tasten für die fünf Geschwindigkeitsstufen und die Turbofunktion lassen sich bequem bedienen. Mit den 6 cm im Durchmesser großen Rührbesen erreicht der Handrührer sehr gute Ergebnisse beim Sahneschlagen. Aber auch beim Teiganrühren zeigt er seine Qualitäten. Der WMF Lineo Edelrührer ist mit einer praktischen Kabelklemme ausgestattet und nimmt beim Abstellen eine sichere Position ein.“

  • „gut“ (91,7%)

    Platz 4 von 23

    „Der WMF Lineo Edelrührer ist gut ausbalanciert, sodass er trotz seines Gewichts von 1371 Gramm mit dem offenen Griff gut in der Hand liegt. Das Gehäuse aus Cromargan-Edelstahl ist hochwertig verarbeitet. ... Beim Aufschlagen flüssiger Zutaten werden in kurzer Zeit sehr gute Ergebnisse erzielt. Auch das Kneten schwerer Teige gelingt mit dem kraftvollen Motor souverän. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu WMF Lineo Edelrührer

Kundenmeinungen (75) zu WMF Lineo Edelrührer

4,0 Sterne

75 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
48 (64%)
4 Sterne
7 (9%)
3 Sterne
4 (5%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
12 (16%)

4,0 Sterne

73 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,5 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Schwer, aber auch zuver­läs­sig und effi­zi­ent

Spätestens beim Durchwalken eines Hefeteigs mit dem Edelrührer von WMF dürfte sich aller Wahrscheinlichkeit nach ein Manko des Handrührgeräts mehr oder weniger schmerzhaft bemerkbar machen. Der Küchenhelfer aus dem Hause WMF ist nämlich leider ein Schwergewicht und wird daher nicht jedem angenehm in der Hand liegen. Schuld daran ist unter anderem das Gehäusematerial, dem das Gerät seinen Namen zu verdanken hat.

Ein ganz besonderer Edelstahl

WMF verwendet für das Küchengerät nämlich einen Werkstoff, für den das Unternehmen bekannt ist – und für den es auch von vielen hoch geschätzt wird. Es handelt sich dabei um Cromargan, einer speziellen Edelstahllegierung, die als außergewöhnlich robust und langlebig gilt. „Edel“ ist der Stabmixer daher sowohl buchstäblich, was das Material betrifft, also auch in einem übertragenen Sinne. Wer in der Küche Wert auf Stil legt, für den ist der WMF nämlich fast ein Muss. Der Edelstahl wurde noch zusätzlich durch Hochglanzelemente weiter aufgehübscht. Eher praktisch veranlagte Naturen werden demgegenüber natürlich zurecht einwenden, dass das Gehäuse auch eine entsprechende sorgfältige Reinigung und Pflege bedarf, doch das versteht sich schließlich von selbst.

350 Watt und extra große Rührbesen

Der Motor leistet maximal 350 Watt, die in fünf Stufen geregelt werden können – ein Standardfeature. Zudem lässt sich auf jeder Geschwindigkeitsstufe in den „Turbo“-Modus umschalten, in dem der Handrührer mit 1.300 Umdrehungen arbeitet. Der Rührbesen wiederum hat einen Durchmesser von satten sechs Zentimetern. Beide Eigenschaften führen dazu, dass der Handrührer sowohl bei Teigen als auch beim Aufschlagen von Sahne oder Eiweiß sehr gute Ergebnisse abliefert. Sogar schwere Teige sind für ihn keine Problem, wie sich mittlerweile auf dem Prüfstand gezeigt hat. Lediglich das hohe Gewicht von fast 1.400 Gramm hat das insgesamt sehr gute Erscheinungsbild des Rührers etwas getrübt. Das Gerät soll jedoch gut ausbalanciert sein, das Gewicht ist also – zumindest anfänglich – nicht so stark zu spüren.

Fazit

Der WMF ist nicht nur wunderschön anzuschauen, er ist auch ein alltaugsauglicher, zuverlässiger und robuster Helfer in der Küche beim Kochen und vor allem beim Backen – nicht von jedem als Schönling auftretenden Küchengerät lässt sich das behaupten. Das hochwertige Material – das übrigens tadellos verarbeitet sein soll – schlägt sich allerdings in den Anschaffungskosten nieder. Der Handrührer soll laut WMF für 90 EUR zu haben sein, einige Händler vertreiben ihn jedoch erfreulicherweise schon für 70 bis 80 EUR. Amazon wiederum scheint sich noch nicht entschieden zu haben. Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Handrührer ohne Auszeichnung lediglich gelistet.

von Wolfgang

Datenblatt zu WMF Lineo Edelrührer

Kabellänge 140 cm
Material Gehäuse Edelstahl
Produktmerkmale
Typ Herkömmlicher Handmixer
Leistung 350 W
Geschwindigkeitsstufen Stufenlos
Material Mixfuß Edelstahl
Zubehör
Knethaken vorhanden
Mixbecher fehlt
Zerkleinerer fehlt
Schneebesen vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 04 1617 0011

Weiterführende Informationen zum Thema WMF Lineo Edel-Rührer können Sie direkt beim Hersteller unter wmf.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: