Wharfedale Vardus VR-400 1 Test

(Lautsprecher)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Wharfedale Vardus VR-400 im Test der Fachmagazine

    • AUDIO

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    „gut“ (Oberklasse; 63 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“

    „Plus: Flexibel aufstellbare Box mit strammem Bass, passt an beinahe alle Verstärker.
    Minus: Stimmen nicht so neutral, mehr Grundtonwärme wäre gut.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wharfedale Vardus VR-400

Typ Standlautsprecher
Verstärkung Passiv
Bauweise Passivmembran
Wege 3
Gewicht 16,5 kg
Abmessungen 223 x 255 x 920 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Familien-Banden

AUDIO 1/2009 - Das Gehäuse ist sehr ordentlich verarbeitet und findet mit seinen außen liegenden Füßen sicheren Stand. Wharfedale VR-400: parallel zur Wand, vertikal leicht zum Hörer hin kippen. Per Gehör Wandnähe anpassen. Hinter den Kunststoffblenden verbergen sich Chassis mit Blechkörben. An der Größe der Antriebsmagneten lässt sich unschwer erkennen: Nur der obere 17-Zentimeter-Treiber ist ein Mitteltöner. Magnat 1000: leicht anwinkeln, Abstand ab zwei Meter. In Wandnähe dunkel, Dröhngefahr. …weiterlesen