Westone W10 Test

(In-Ear-Kopfhörer mit Kabel)
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
5 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel
Gewicht: 12,7 g
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Westone W10

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klang (70%): 1,3;
    Tragekomfort (20%): 1,2;
    Ausstattung (10%): 1,0.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Westone W10

  • Westone W30 Earphones

    This triple armature driver design is for maximum comfort and dynamic transfer of sound

  • BOSE Noise Cancelling Headphones 700 Over-Ear Bluetooth-Kopfhörer schwarz

    Übertragung: Bluetooth mit 20h Akkulaufzeit oder Kabel (inkl. ) Individuell anpassbare Lärmreduzierung in 11 Stufen Bose ,...

Kundenmeinungen (5) zu Westone W10

5 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt W10

W10

Einstieg auf hohem Niveau

Technisch fast schon bescheiden sind die Kopfhörer Westone W10 ausgestattet. Weil diese Ausstattung dennoch als anspruchsvoll bezeichnet werden darf, sind hier ambitionierte Hörer angesprochen, die entsprechend detailreiche Musik besitzen. Allein der Balanced-Armature-Treiber trägt das Versprechen präziser Tonwiedergabe in sich. Mit dem vielseitigen Zubehör ergeben sich außerdem variable Einsatzmöglichkeiten zwischen Telefonieren und Freizeitsport.

Ausgeglichener Klang

Dass das angegebene Frequenzspektrum bei 16.000 Hertz endet, deutet weniger auf fehlende Höhen als vielmehr auf eine realistische Angabe hin. Mehrere Tests zeigen, dass die Klangqualität insgesamt die gestellten Erwartungen erfüllt. Es gibt keine Ausreißer, weder im Positiven noch im Negativen. Dies kommt insbesondere der Wiedergabe von Gesang zu Gute, was bei einem Hersteller, der ansonsten Hörgeräte fertigt, nicht verwundern sollte. Es lohnt darüber hinaus der Blick auf das Zubehör. Verschieden große Ohrstöpsel mit variierenden Öffnungen passen sich nicht nur den jeweiligen Ohren an, sondern beeinflussen auch den Klang. Die austauschbaren Kabel erlauben entweder den festen Sitz im Ohr oder sind für die Bedienung der Musikwiedergabe und als Freisprecheinrichtung ausgelegt, unabhängig von der Smartphone-Marke.

Hohe Forderung gerechtfertigt

Kritik auf hohem Niveau muss sich die Bass-Wiedergabe gefallen lassen. Ansonsten spricht alles dafür, dass die knapp 170 Euro für die Kopfhörer gut angelegt sind. Das liegt unter anderem an der vielseitigen Einsetzbarkeit. Noch mehr überzeugen aber eine Reihe jeweils natürlich subjektiver Tests. Wer guten Klang und eine geringe Größe vereinen will, muss hier keine Abstriche machen.

Datenblatt zu Westone W10

Ausstattung Abnehmbares Kabel, Fernbedienung, Mikrofon
Bauform Geschlossen
Frequenzbereich 20 Hz - 16 kHz
Geeignet für HiFi
Gewicht 12,7 g
Nennimpedanz 27 Ohm
Schalldruck 122 dB
Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen