Westfalia Akku-Druckluftpumpe 18V im Test

(Kompressor & Druckluftwerkzeug)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Tests (2) zu Westfalia Akku-Druckluftpumpe 18V

    • Quad Magazin

    • Ausgabe: Nr. 3 (Juni-August 2013)
    • Erschienen: 04/2013
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Das mit einem 18-Volt-Akku betriebene Handgerät von Westfalia kann beim Befüllen von Reifen behilflich sein, solange daraus kein Dauereinsatz wird. Während der Bedienung muss der Anschalter dauerhaft gedrückt werden und das hält man nicht lange aus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • MO Motorrad Magazin

    • Ausgabe: Nr. 4 (April 2013)
    • Erschienen: 03/2013
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Klein, aber es funktioniert. Die kompakte Akku-Luftpumpe ist zwar ohne Feststelltaste etwas unbequem zu bedienen, nach drei Minuten hat aber auch sie unseren Reifen auf die gewünschten 2,85 bar aufgepumpt. Dass die Anzeige gut 3,0 bar anzeigt, kann man verschmerzen, das Akku-Teil soll ja wirklich für den Notfall und nicht für den Alltagsgebrauch sein. ...“  Mehr Details

zu Westfalia Akku-Druckluftpumpe 18V

  • Ryobi R18I-0 Akku-Kompressor 18V ONE+, ohne Akku und Lader - 5133001834

    Ryobi R18I - 0 Akku - Kompressor 18V ONE + , ohne Akku und Lader - 5133001834

Weitere Tests & Produktwissen

Über-Druck

Quad Magazin Nr. 3 (Juni-August 2013) - Spätestens ab April sind selbst die letzten Saisonfahrer wieder unterwegs. Die Maschinen werden ausgemottet, Batterien geladen, der Luftdruck gecheckt, und es geht ab auf die Piste. Üblicherweise ist somit der erste Weg vieler Quad- und ATV-Fahrer zur Tankstelle - wer weiß schon, wie sich der Druck in den Reifen während der winterlichen Standzeit verändert hat. Doch jetzt, oh Schreck, will der freundliche Spritdealer plötzlich einen Euro - so wenigstens die neuesten, längerfristigen Pläne einiger Ölmultis. ...Testumfeld:Insgesamt sieben Kompressoren wurden miteinander verglichen. Die Produkte erhielten keine Endnoten. …weiterlesen