Ø Sehr gut (1,3)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,3

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: HDD
Speicherplatz: 1024 GB
WLAN: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Western Digital My Net N900 Central (1TB) im Test der Fachmagazine

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6

    Note:1,3

    „Testsieger“

    „Der MyNet N900 Central vereint sehr gute WLAN-Leistung mit großem Funktionsumfang und einer modernen und übersichtlichen Web-Konfigurationsoberfläche.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 09/2012

    ohne Endnote

    Der My Net N900 Central von Western Digital lässt eigentlich kaum Wünsche offen. Die Funktionen sind umfassend und das Gerät ist sowohl für kabelgebundenes als auch kabelloses Internet gerüstet. Sehr gut ist, dass man drahtlos zeitgleich auf beiden Frequenzbändern unterwegs sein kann. Eine Mobile-App und eine durchdachte Menüführung erlauben es unkompliziert, viele Einstellungen vorzunehmen. Das Ganze komplettiert Western Digital dann mit einem integrierten Speicher von einem Terabyte. So sind die Daten für das Netzwerk schnell griffbereit. Ein schnelles NAS-System ersetzt das Gerät allerdings nicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • WD Elements™ Externe Festplatte 8.9cm (3.5 Zoll) 8TB Schwarz USB 3.0

    Die Desktop - Festplatten WD Elements™ mit USB 3. 0 bieten zuverlässigen Zusatzspeicher mit hoher Kapazität, ,...

Kundenmeinung (1) zu Western Digital My Net N900 Central (1TB)

1 Meinung
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Western Digital My Net N900 Central 1TB WDBKSP0010BCH-YESN

Router mit Cloud Speicher

Mit dem My Net N900 Central (1TB) (Amazon) betritt der US-amerikanische Hersteller Western Digital absolutes Neuland. Ausgerüstet mit Cloud-Funktionen soll der Multimedia-Router primär das Streaming von Audio, Video und Bildmaterial innerhalb des Heimnetzwerkes gewährleisten.

Technik

Das N900 bildet dabei die Luxus-Ausführung im neuen Portfolio des Unternehmens. Der Hybride aus Router und Multimedia-Festplatte hält sich an den aktuellen WLAN 802.11 a/b/g/n-Standard und ist Dualband-fähig. Gefunkt wird sowohl im 2,4-GHz- als auch im 5 GHz-Band. Als Sicherheitsstandard dienen WPA und WPA2 und die maximmale Bruttodatenrate liegt bei 450 Megabit pro Sekunde (3 Streams) pro Funknetz. Externe USB-Festplatten können über eine USB 3.0-Schnittstelle angebunden werden. Die Übertragungsrate der vier Gigabit-LAN-Ports liegt bei 150 Megabit pro Sekunde bei Up- und 92 Megabit pro Sekunde bei Downloads. Auf der Unterseite ist ein kleiner Lüfter verbaut (40 mm mit 0,6 W).

Einrichtung

Ein Web-Assistent führt den Nutzer durch die Einrichtung des WLAN-Netzwerkes. Ab Werk wird ein Passwort zur Verschlüsselung vorgeschlagen aber natürlich besteht die Möglichkeit, eigene Kennwörter zu vergeben. Auch die Einrichtung von Gastnetzwerken im 2,4- und 5 Gigahertz-Bereich sind möglich. Client-Geräte bekommen eine eigene IP-Adresse zugewiesen, die sich in einem anderen Adressbereich als das interne Heimnetzwerk befindet und können somit nicht auf dieser zugreifen. Ein internen App-Player kann Videos abspielen und über „WD Photos“ lassen sich Bilder betrachten und direkt aus der App heraus per E-Mail verschicken.

iTunes & WD 2go

Apple-Nutzer können sich über die Möglichkeit freuen die interne Festplatte mit einer Kapazität von 1.000 Gigabyte als iTunes Server anzumelden. Dadurch wird der Zugriff auf Apple-konforme Dateien durch das Abspielprogramm möglich und es müssen nicht erst umständlich Lieder importiert werden. „WD 2go“ ist eine App für iOS, Android und Windows Phone und kümmert sich um den Cloud-Zugriff auf Musik, Fotos und Bilder der internen Festplatte. Bestehende Ordner werden synchronisiert und können über Fernzugriff verwaltet werden.

Kaufempfehlung

Western Digital hat einen guten Einstand im Router-Bereich hingelegt. Mit dem My Net N900 Central (1TB) verbindet der Hersteller Router und Netzspeicher zu einem Gerät. Der WLAN-Durchsatz ist gut und durch Dualband-Fähigkeit auch in dicht gedrängten Netzwerken Konkurrenzfähig. Dank Cloud-Zugriff kann sich jederzeit eine schnelle Verbindung zu der internen Festplatte hergestellt werden. Für derzeit 90 EUR (Amazon) eine absolute Kaufempfehlung.

Western Digital My Net N-900 Central (1 TB)

Nicht für Laien geeignet

Wenn ein Festplatten-Gigant wie Western Digital plötzlich WLAN-Router baut, darf man schon verblüfft dreinschauen und die Augenbrauen hochziehen. Und man kann es gleich an dieser Stelle vorwegschicken, dass die Konfiguration und eine reibungslose Inbetriebnahme für Anfänger oder Einsteiger mit dem My Net N900 nicht ohne Hürden zu bewerkstelligen ist. So interessant die Koppelung von Festplatte und Router erscheint, sollte man doch etwas Zeit für das Handbuch aufbringen und sich nicht von der einfach aussehenden Konfigurationsoberfläche täuschen lassen.

Technische Ausstattung

Ob man nun eine externe Festplatte oder einen Router vor sich hat, kann man am Äußeren des My Net nicht festmachen. Da ragt keine Antenne in die Höhe und signalisiert die Funktion des kleinen schwarzen Kastens. Eine dezente Perforation im Deckel des Gehäuses lässt die Warmluft aus dem Inneren entweichen. Das recht elegante Design zeigt auf der vorderen Schmalseite die fünf Kontroll-LEDs und einen WPS-Schalter für die Einbindung neuer Geräte ins WLAN-Netz. Der Power-Button befindet sich auf der Rückseite neben dem Anschluss für das externe Netzteil. Es folgen vier Gigabit-Ethernet-Ports mit je zwei Status-LEDs und ein gelber WAN-Anschluss, der die Verbindung zum Modem herstellt. Der zusätzliche USB-Port soll für weitere Peripheriegeräte zur gemeinsamen Nutzung dienen. Intern ist eine 1 TByte große Festplatte als Caviar Green mit 5.400 UPM verbaut, die genügend Speicherplatz besitzt. Eine eigenhändige Konfiguration der Festplatte ist jedoch nicht möglich – ein typisches WD-Übel – und man muss sich mit dem zufriedengeben, was der Hersteller bietet. Das liegt an der Rechtevergabe und man erreicht als Käufer nie die vollen Administratorrechte – die liegen beim Serviceteam, wenn man die Platte einschicken muss.

Konfiguration

Wer keine Grundkenntnisse in der Netzwerk- und NAS-Technik mitbringt, sollte besser die Finger von dem My Net N900 lassen. Die WLAN-Anbindung des doppelten 450-MBit-Netzes erscheint im Vergleich zu anderen Anbietern hakelig und funktioniert nicht auf Anhieb. Hat man es dann doch irgendwann geschafft, zeigt sich das System von seiner Schokoladenseite und kann mit einer ausgezeichneten Performance bei der Reichweite und den Datentransfers überzeugen.

Kaufempfehlung

Für Netzwerkkenner stellt Western Digitals My Net N900 1 TByte kein besonderes Problem dar, Laien können aber von Verzweiflung gepackt werden. Die Kalkulation ist mit knapp 200 EUR bei amazon noch als fair anzusehen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Western Digital My Net N900 Central (1TB)

Bauform 2,5"
Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Kapazität
Speicherplatz 1024 GB
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 vorhanden
Weitere Schnittstellen
WLAN vorhanden
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: WDBKSP0010BCH-DESN, WDBKSP0010BCH-YESN

Weitere Tests & Produktwissen

WLAN-Router: Western Digital My Net N900 Central ausprobiert

PC-WELT Online 9/2012 - Im Blickpunkt stand ein Router. Eine abschließende Benotung fand nicht statt. …weiterlesen