Gut (2,2)
1 Test
Sehr gut (1,5)
708 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Spei­cher­platz: 1024 GB
Mehr Daten zum Produkt

Western Digital Elements 1TB (WDE1UBK10000E) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,15)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 8

    „Die Western Digital arbeitete schnell und blieb dabei angenehm leise. Den Falltest überstand sie ohne Blessuren. Mit 42 Grad blieb die eingebaute Platte recht kühl.“

Testalarm zu Western Digital Elements 1TB (WDE1UBK10000E)

Kundenmeinungen (708) zu Western Digital Elements 1TB (WDE1UBK10000E)

4,5 Sterne

708 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
510 (72%)
4 Sterne
78 (11%)
3 Sterne
85 (12%)
2 Sterne
7 (1%)
1 Stern
21 (3%)

4,5 Sterne

708 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Externe Festplatten

Datenblatt zu Western Digital Elements 1TB (WDE1UBK10000E)

Abmessungen / B x T x H 120 x 206 x 35 mm
Bauform 3,5"
Cache 8 MB
Farbe Schwarz
Leistung & Speicherplatz
Kapazität
Speicherplatz 1024 GB
Geschwindigkeit
Drehzahl 7200 RPM
Schnittstellen
USB vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1020 g

Weitere Tests und Produktwissen

Mobiles Firewire-Laufwerk

MAC LIFE - Um den Passwortschutz zu entfernen, ist aber wieder WD Security nötig. Das ist etwas lästig. Neben dem Unibody-Design des Gehäuses aus anodisiertem Aluminium bringt die Platte zwei FireWire-800-Anschlüsse sowie einen USB-2.0-Port mit. Sie lässt sich dadurch gut in bestehende FireWire-Ketten integrieren. Das verbaute Laufwerk im Testgerät war eine WD Scorpio Blue mit 2 TB, das bei Redaktionsschluss noch nicht einzeln erhältlich war. …weiterlesen

„Außenposten“ - 3,5 Zoll, USB-Anschluss

Computer Bild - Manche Kandidaten überschritten im Test die 50-Grad-Marke. Unter den 3,5-Zoll-Festplatten ging’s in der Formac Disc Maxi 1TB und der Seagate FreeAgent Desk 1,5TB am heißesten her: Sie erreichten einen Spitzenwert von 60 Grad. Die Transcend mit ihrem Lüfter behielt dagegen immer einen kühlen Kopf mit maximal 38 Grad. Gemäßigte Temperaturen herrschten auch in den meisten 2,5-Zoll-Gehäusen. Hier erreichte nur die Formac Disc Mini 320GB die 50-Grad-Marke. …weiterlesen