Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Kunst­le­der: Ja
Sitz­höhe ver­stell­bar: Ja
Belast­bar­keit: 125 kg
Mehr Daten zum Produkt

Gamechanger Cobra im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 4

    „Rückenlehne mit Sportwagensitzoptik trifft auf tollen Sitzkomfort und optimale Ergonomie. ... Der Hauptgarant für das dynamische Sitzen mit exzellentem Komfort ... ist die Lehne, bei deren Konstruktion das relativ weiche Polster (30 kg/m³) wie beim Sitz auf einer 13,2 mm dicken und mit Dampfdruck geformten Buchensperrholzplatte aufliegt. ...“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    Platz 1 von 3

    „... Der teuerste Stuhl im Test ist ... aus Testersicht der hochwertigste und der bequemste. Das Modell ist nicht nur ein super Gamingstuhl, sondern fühlt sich wie ein Chefsessel an. Das ‚umarmende‘ Gefühl ist ein großer Pluspunkt. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Gamechanger Cobra

Einschätzung unserer Autoren

Für den Preis keine Emp­feh­lung

Stärken
  1. hochwertige Materialien
  2. extrem flexibel
  3. sehr bequem
Schwächen
  1. sehr schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis
  2. für den Preis müssen Stützkissen noch separat erworben werden
  3. Gasdruckfeder nur für maximale Belastung von 125 kg
  4. Kunstleder neigt zu unschönen Abnutzungen

Westaro hat mit dem Gamechanger Cobra einen Premium-Zockerstuhl im Sortiment, der durch seine große Beweglichkeit glänzt. Er lässt sich weit nach hinten kippen, bietet eine Wippmechanik und ermöglicht es Ihnen, den Stuhl in Seiner Höhe und Tiefe zu verstellen. Auch die 4D-Armlehnen sind sehr flexibel und je nach Konfiguration blank oder gepolstert. Der Stuhl kommt in vier schicken Farbvarianten daher und bietet ein optionales Lordosestützkissen für eine orthopädisch korrekte Sitzhaltung. Leider fehlt dem Stuhl ein Nackenkissen für weiteren Sitzkomfort – bei dem hohen Preis wäre das eigentlich zu erwarten. Der Gamechanger besteht vollständig aus PU-Kunstleder. Einerseits hat das den Vorteil, dass der Bezug simpel zu reinigen ist – andererseits dürften hier schneller Abnutzungserscheinungen entstehen. Sehr oft wird Kunstleder an stark beanspruchten Stellen porös und bröckelt ab. Ohne Beleuchtung und mit einer eher simplen Optik erscheint der Preis sehr happig. Modelle für die Hälfte des Preises sind teilweise genauso flexibel.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Gamechanger Cobra

Sitzbezug
Leder fehlt
Kunstleder vorhanden
Stoff fehlt
Funktionen
Armlehnen verstellbar vorhanden
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Sitzhöhe verstellbar vorhanden
Sitztiefe verstellbar vorhanden
Wippmechanik vorhanden
Ausstattung
Kopfkissen fehlt
Lendenkissen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Min. Sitzhöhe 430 mm
Max. Sitzhöhe 560 mm
Sitztiefe 470 mm
Sitzbreite 500mm
Rückenlehnenhöhe 800 mm
Belastbarkeit 125 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Gamechanger Cobra können Sie direkt beim Hersteller unter gamechanger.xyz finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: