WattWorld Eco Test

(Fahrrad)
Eco Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Bike
  • Federung: Hardtail
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu WattWorld Eco

  • Ausgabe: 3/2008
    Erschienen: 05/2008
    Produkt: Platz 2 von 8
    Seiten: 5

    „gut“ (2 von 3 Punkten)

    „Kräftige Unterstützung und gute Reichweite zu einem günstigen Preis. Überzeugt velotechnisch allerdings nicht ganz.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu WattWorld Eco

Federung Hardtail
Geeignet für Unisex
Rahmenmaterial Aluminium
Typ E-Bike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Made in Germany bikesport E-MTB 9/2008 - Alles richtig gemacht: Im ersten Jahr Bronze bei der WM, den Titel bei der EM und weitere Top-Ten-Platzierungen bei den Meisterschaften – eine Bilanz, die ihresgleichen sucht. Das Team SKS Made in Germany ist ein vorbildliches Nachwuchs-Team, das seine Hausaufgaben richtig macht. Dabei entstand die Idee, ein Cross-Country-Mountainbike-Team zu gründen, recht spontan im August letzten Jahres bei einem gemeinschaftlichen Sauna-Besuch von Jan Henning und Mario Thoma. Zuerst nur lapidar herumphilosophiert, entwickelten die beiden bei weiteren Treffen ein standhaftes Konzept, das nicht lange zögernd rasch umgesetzt wurde. So haben die zwei ein Team geformt, das auch international mitreden kann und vor allem in Zukunft auf große deutsche Erfolge hoffen lässt.In diesem Porträt wird Ihnen von bike sport news (9/2008) das deutsche Nachwuchsteam der Cross-Country-Mountainbike-Szene vorgestellt. …weiterlesen


Für Sonderwünsche aktiv Radfahren 7-8/2008 - Ein spannendes und noch sehr junges Kapitel sind Pedelecs, die Sonderwünsche erfüllen - etwa Falträder mit elektrischem Rückenwind und andere ...Testumfeld:Im Test befanden sich drei Falt-Elektroräder, die auf die Kriterien Fahrleistungen (Unterstützungsfaktor Bergstrecke, Fahreigenschaften ohne Motor) sowie Technik (Antriebslautstärke, Fahrkomfort) getestet wurden. Des Weiteren wurde ein Elektroroller auf die Kriterien Technik (Antriebslautstärke, Fahrkomfort) überprüft. Ebenso befand sich ein Elektrorad mit andockbarem Beiwagen im Test, bei dem die Kriterien Fahrleistungen (Fahreigenschaften ohne Motor) sowie Technik (Antriebslautstärke, Fahrkomfort) untersucht wurden. Alle Fahrzeuge erhielten keine Gesamtnoten. …weiterlesen