Warm Audio WA-87 4 Tests

Sehr gut

1,2

4  Tests

0  Meinungen

Sehr gut (1,2)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Gesangs­mi­kro­fon
  • Tech­no­lo­gie Kon­den­sa­tor
  • Richt­cha­rak­te­ris­tik Bidi­rek­tio­nal (Acht), Niere, Omni­di­rek­tio­nal (Kugel)
  • Anschluss XLR
  • Impe­danz 150 Ohm
  • Mehr Daten zum Produkt

Warm Audio WA-87 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.07.2017 | Ausgabe: 8/2017
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5,5 von 6 Punkten

    „Warm Audio gelingt mit dem WA87 ein überzeugendes Debüt im Mikrofon-Bereich. Die Charakteristik des Neumann U87 wird gut getroffen, auch wenn der markante Mittenbereich des deutlich teureren Originals nicht ganz erreicht wird. Dafür präsentiert sich das WA87 als etwas moderner klingender und flexibler Allrounder mit professionellem Sound für nahezu alle Aufnahmesituationen, und das zum günstigen Preis.“

    • Erschienen: 30.05.2017 | Ausgabe: 4/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein gutes Studiomikrofon ist eine Investition fürs Leben. Umso besser, wenn es nicht die Welt kostet und dennoch Aura wie Sound eines Klassikers mitbringt. Das WA-87 ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass Klonen nicht immer schlecht ist. Zumal dann, wenn eine gute Portion eigener Klangcharakter dabei ist.“

    • Erschienen: 25.10.2017 | Ausgabe: 6/2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Insgesamt zeigt das WA-87 einen sehr ausgeglichenen Frequenzgang und kann daher universell eingesetzt werden. Es überzeugt mit angenehmen Höhen bzw. weichen ‚S‘-Lauten ... und aufgeräumten, warmen Bässen nicht nur bei Gesangs- und Sprachaufnahmen, sondern ist auch für eine Vielzahl von Instrumenten ... oder im Liveeinsatz hervorragend geeignet. ...“

    • Erschienen: 01.05.2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Warm Audio hat sein Debüt auf dem Mikrofonsektor mit Bravour bestanden. Das WA87 orientiert sich in weiten Teilen sehr nah am Original, der charakteristische Sound des Klassikers wurde treffend eingefangen, sehr gut. Die Verarbeitung ist gut, der Aufbau pflegeleicht, die technischen Werte des Originals wurden erreicht oder sogar übertroffen. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Warm Audio WA-87

zu Warm Audio WA87

  • B-Stock, Warm Audio WA-87 R2B; Großmembran-Kondensatormikrofon;

Passende Bestenlisten: Mikrofone

Datenblatt zu Warm Audio WA-87

Technik
Typ Gesangsmikrofon
Technologie Kondensator
Richtcharakteristik
  • Omnidirektional (Kugel)
  • Niere
  • Bidirektional (Acht)
Anschluss XLR
Audio-Spezifikationen
Impedanz 150 Ohm
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie fehlt
Case/Etui vorhanden
Clip fehlt
Kabel fehlt
Netzteil fehlt
Pop-Filter fehlt
Spinne vorhanden
Stativ fehlt
Stativklemme vorhanden
Tischständer fehlt
Windschutz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Warm Audio WA87 können Sie direkt beim Hersteller unter warmaudio.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Mikrofone - ‚Discount-Schallwandler‘ für das Studio?

Music & PC - Kennen Sie Analogkäse? Schon seit einiger Zeit sind angeregte Diskussion über das Käse-Imitat Analogkäse auf der Pizza im Gange, und als ich das erste Mal von der Bezeichnung „Analogkäse“ gehört habe, da wusste ich genau, es gibt keine bessere Beschreibung für das, was derzeit in der Audiowelt passiert. Es geht noch besser Wussten Sie eigentlich, dass manche Hersteller sogar ihre „Röhren“ mit LEDs beleuchten, damit es so aussieht, als würden diese wirklich Arbeiten. …weiterlesen

Warm Audio WA-87

Beat - Das Portfolio umfasst API-Preamp, 1167- und LA-2A-Kompressor und Pultec-EQ. Mit dem WA-87 bewegt sich Warm Audio einen Schritt weiter nach vorne in der Signalkette und präsentiert ein vom Klassiker Neumann U87 inspiriertes Mikrofon. Beim WA-87 handelt es sich um ein Großmembran-Kondensatormikrofon. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf