Wahoo Fitness Kickr 4.0 1 Test

Kickr 4.0 Produktbild

ohne Endnote

1  Test

34  Meinungen

ohne Note
1 Test
ohne Note
34 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Wahoo Fitness Kickr 4.0 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Plus: schnelle Reaktion bei Veränderungen des Widerstands; realistisches Tretgefühl, auch bei hohen Widerständen; genaue Leistungsmessung; vielfältiges und effizientes Training; kompatibel zum Steigungs- und WIndsimulator („Klickr Climb“ & „Klickr Headwind“) von Wahoo;
    Minus: teils unreaslistische Tempoangaben im App-Betrieb (zu hoch gegenüber Straßenmessung) – Zwift ausgenommen - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Wahoo Fitness Kickr 4.0

Kundenmeinungen (34) zu Wahoo Fitness Kickr 4.0

4,5 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (71%)
4 Sterne
6 (18%)
3 Sterne
2 (6%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (6%)

4,5 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Smarte Ober­klasse

Stärken

  1. für alle Laufradgrößen geeignet (Höhe verstellbar)
  2. mitgeliefertes Zubehör
  3. optional Steigungs- und Fahrtwindsimulator erhältlich

Schwächen

  1. genaue Tempowerte nur in Zwift

Ein entscheidendes Merkmal des Kickr 4.0 sticht erst auf den zweiten Blick heraus: Die Höhe der Radaufhängung lässt sich verstellen. So lassen sich Räder unabhängig von ihrer Laufradgröße in die Waagrechte bringen. Von der Testfront gibt es wenig zu beanstanden: Zwar stimmen die auf Basis der Leistung errechneten Tempowerte nur in Zwift mit der Straßenrealität überein, in allen anderen Punkten arbeitet der Wahoo aber einwandfrei. Günstig ist er nicht, dafür knausert er nicht beim Zubehör. Der Lieferung liegen nicht nur die nötigen Adapter zur Laufradmontage bei, sondern auch noch eine 11-fach Kassette sowie ein Trittfrequenzsensor. Erweitert werden kann das Setup um einen Steigungssimulator („Kickr Climb“), der an der Gabel montiert wird und Gefälle bis 10 sowie Steigungen bis 20 Prozent nachahmt, entweder händisch oder automatisch per App-Steuerung – verständigen kann sich der Trainer mit vielen Plattformen. Wer es noch realistischer haben will, erhält auch noch einen 3-stufigen Ventilator zur Simulation des Fahrtwinds („Kickr Headwind“).

von Daniel

Aus unserem Magazin

Weiterführende Informationen zum Thema Wahoo Fitness Kickr 4.0 können Sie direkt beim Hersteller unter wahoofitness.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf