Befriedigend

2,6

Gut (2,0)

Befriedigend (3,1)

Wacom Bamboo Fun im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 30.06.2010 | Ausgabe: 7-8/2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „PRO: Preisgünstiger Einstieg für 100 Euro; Professionelle Präzision bei Stifteingabe; Zuverlässige, kompakte Treibersoftware; Keine Batterien notwendig.
    CONTRA: Touchpad-Funktion nicht ausgereift; Einsparungen bei Stiftergonomie; USB-Kabel zu kurz.“

    • Erschienen: 01.02.2008 | Ausgabe: 3/2008
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    „Plus: unterstützt neue Handschrifterkennungs-, Zeichen- und Stiftfunktionen von Microsoft und Apple; Zoomen, Scrollen und Bewegen per Touch-Ring und Stift; konfigurierbare Funktionstasten; papierartiges Overlay; ergonomischer, batterieloser Stift mit Halter.
    Minus: Arbeitsfläche mit A5 bzw. A6 recht klein; keine Vorlagenklappe.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Design“,„Bedienkomfort“,„Ergonomie“

    18 Produkte im Test

    „Den eigenen Computer neu erfahren wird man mit dem Bamboo Fun von Wacom: Das innovative Stifttablett funktioniert Plattformunabhängig mit allen gängigen Systemen. Der Stift mit integriertem "Radierer" und druckempfindlicher Spitze vermittelt ein absolut natürliches Schreibgefühl. Und nicht nur das - mit speziellen Multi-Touch-Gesten zum Scrollen, Zoomen, Drehen und vielem mehr wird die Bedienung zum Kinderspiel. Die papierähnliche Tablettoberfläche ist dabei im 16:10 Format gehalten und für Rechts-, wie auch für Linkshänder geeignet. ...“

    • Erschienen: 24.03.2010 | Ausgabe: 4/2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Bamboo Fun der zweiten Generation ist ein Stifttablett, das sich der aktuellsten Technologie bedient und dem Nutzer eine einfache Bedienung ermöglicht. Wenn man sich an die Multitouch-Funktionalität in Kombination mit der Stifttechnologie erst gewöhnt hat, kann man mit dem Tablett tatsächlich sehr viel schneller arbeiten.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Erlebnis, direkt auf dem Monitor zu malen, fällt allerdings dem kleinen Preis zum Opfer; bei der Spaß-Serie muss eine weiße Zeichenfläche genügen, was zu Lasten der Präzision geht. ...“

  • ohne Endnote

    Platz 2 von 2

    „Wacoms Marktführerschaft im Bereich der Stifttabletts ist angesichts des langjährigen Engagements und der stetigen Forschung berechtigt. ... Wacom liefert am Ende aber die elegantere und ausgereiftere Lösung.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von FOTOHITS in Ausgabe 7-8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Wacom Bamboo Fun

Kundenmeinungen (62) zu Wacom Bamboo Fun

2,9 Sterne

62 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (26%)
4 Sterne
11 (18%)
3 Sterne
7 (11%)
2 Sterne
7 (11%)
1 Stern
21 (34%)

2,9 Sterne

62 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wacom Bamboo Fun

Auflösung 2540 lpi
Anschlüsse USB
Gerätetyp Ohne Display
Ausstattung
  • Schnellzugriffstasten
  • Scrollrad
Druckstufen 512
Größe A6
Eingabestift
  • Kabellos
  • Stifthalter

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf