Golf VII Bi- Xenon-Scheinwerfer Produktbild
  • Gut 1,9
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,9)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

VW Golf VII Bi- Xenon-Scheinwerfer im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 8

    „Stärken: Automatisches Dauerfernlicht (kein Abblenden bei einzelnen Begegnungsfahrzeugen nötig). Homogene Ausleuchtung im Lichtkanal, kein Streulicht.
    Schwächen: Manchmal nach dem Abblenden spätes Wiederaufblenden.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 6

    „Plus: gutes, helles Abblend- und Fernlicht, kräftige Adaption mit Maskierung.
    Minus: leicht fleckiges Abblendlicht, Adaption manchmal etwas nervös.“

Weiterführende Informationen zum Thema VW Golf VII Bi- Xenon-Scheinwerfer können Sie direkt beim Hersteller unter volkswagen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Heller wird's nicht

AUTOStraßenverkehr 26/2008 - Xenon mit variabler Lichtverteilung kommt immer mehr in Mode. Zum Glück, denn bessere Leuchten gibt es momentan nicht.Testumfeld:Im Test waren sieben Auto-Lichtssysteme. Es wurden die Kriterien Verteilung des Lichtfeldes, Fernlicht, Minimierung der Eigenblendung sowie Minimierung der Fremdblendung getestet, jedoch keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Wenn die Nacht zum Tag wird

ADAC Motorwelt 1/2013 - Glühlampen waren gestern, die Zukunft gehört den intelligenten Lichtsystemen. Der ADAC hat acht Fahrzeuge mit modernster Scheinwerfertechnik getestet: Bringen sie endlich Licht ins Dunkel?Testumfeld:Im Vergleich der ADAC Motorwelt waren acht optionale Schweinwerfersysteme unterschiedlicher Fahrzeuge. Die Bewertungen: 7 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

Funzeln und Blender

ADAC Motorwelt 12/2009 - Gerade in der dunklen Jahreszeit müssen sich Autofahrer auf ihre Scheinwerfer verlassen können. Denn: Gutes Licht ist Sicherheit. Doch auch bei aktuellen Neufahrzeugen gibt es gravierende Unterschiede, wie der ADAC beim aktuellen Scheinwerfertest herausgefunden hat. ...Testumfeld:Getestet wurden elf Scheinwerfer. Sie erhielten Bewertungen von 1,2 bis 4,0. Die Bewertungskriterien waren Abblendlicht (Reichweite, Homogenität/Spurausleuchtung, Kurvenausleuchtung ...) und Fernlicht (Reichweite, Homogenität, Spurausleuchtung ...). …weiterlesen

Der Golf im neuen Licht

AUTOStraßenverkehr 11/2009 - Endlich bringt der VW Xenonlicht für den aktuellen Golf. Wie hell es ist, zeigt der große Vergleich mit den wichtigsten Gegnern. Vorhang auf im größten Lichtkanal Europas.Testumfeld:Im Test wurden von sieben Automodellen jeweils der Halogen- und der Xenon-Scheinwerfer getestet. Als Testkriterien dienten die Verteilung des Lichtfeldes, das Fernlicht, die Minimierung der Eigenblendung und die Minimierung der Fremdblendung. Die Lampen erhielten keine Gesamtnoten. …weiterlesen