Votec VRX-G Pro im Test

(Fahrrad)
  • Sehr gut 1,3
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Gewicht: 8,9 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • VRX-G Pro (Modell 2016)
  • VRX-G Pro - Sram Rival (Modell 2017)

Tests (2) zu Votec VRX-G Pro

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 6 von 9
    • Seiten: 12

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: VRX-G Pro - Sram Rival (Modell 2017)

    „Das VRX G Pro gefällt Schotterpisten-Tourern und Pendlern durch seine solide, aber willige Gangart. Rahmen und Ausstattung sind für den Preis richtig stark!“  Mehr Details

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 7/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: VRX-G Pro (Modell 2016)

    „Plus: trotz breiter Reifen schnell und direkt; hochwertig bestückt; wird mit Tubeless-Reifen und -Milch ausgeliefert.
    Minus: Lenker zu breit; Rahmen-Set recht schwer.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Votec VRX-G Pro

Basismerkmale
Gewicht 8,9 kg
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram Rival
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weitere Tests & Produktwissen

Perfekte Gangwechsel

RennRad 4/2010 - Er hat ein patentiertes System zum Vernieten der Kette. So hält der Kettenbolzen sehr sicher auch auf Dauer. Für Vielschrauber empfiehlt sich ein Kettenschloss. Diese gibt es beispielsweise von Wippermann oder Sram. Mit seiner Hilfe kann man die Kette ohne Spezialwerkzeug zum Warten einfach vom Rad abbauen. Ein Kettenstrebenschutz aus Neopren oder einem alten Fahrradschlauch hält den Lack an Ort und Stelle und vermeidet lautes Kettenschlagen auf Kopfsteinpflaster. …weiterlesen

Randfiguren

RennRad 4/2009 - Hier ausgestattet mit Shimano Ultegra SL und Shimano Rapidfire SRL-Hebeln. Montage von Schutzblechen und Gepäckträger möglich. Größen: 50, 54, 57, 61 cm. Preis: 2 300 Euro. Kontakt: www.simplon.com Triathlon / Time-Trial Merida Time Warp – den Zeitsprung schafft man auf diesem Rad wohl eher nicht. Aber vielleicht kommt man ihm ein Stück näher. Wie so viele Zeitfahr- räder ist auch das brandneue Merida Time Warp gleichsam für Triathlon und den Kampf gegen die Uhr ausgelegt. …weiterlesen

So finden Sie das passende E-Rad!

ElektroRad Nr. 2 (Mai/Juni 2012) - Welches Design passt zu mir? Ein Fahrrad ist in der heutigen Zeit viel mehr als ein Fortbewegungsmittel. Es ist zum Accessoire geworden. Zum Lifestyleartikel. Suchen Sie einen Rahmen mit bequem tiefem Einstieg? Oder einen sportlichen Trapez- oder Diamantrahmen? Dabei gilt: ein sogenannter Tiefeinsteiger mit Einrohrrahmen fährt sich instabiler als ein Pedelec mit geschlossenem Trapezoder Diamantrahmen. …weiterlesen