Votec VRC Comp - Shimano Ultegra (Modell 2018) Test

(Fahrrad)
  • Sehr gut (1,4)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Rennrad
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Votec VRC Comp - Shimano Ultegra (Modell 2018)

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Plus: gelassener Alleskönner; gute Laufräder.
    Minus: nur 105-Bremse.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Votec VRC Comp - Shimano Ultegra (Modell 2018)

  • VOTEC VRC Comp Carbon Road black-grey S | 48cm 2018 Rennräder

    Einsatzzweck: Road; Anzahl Gänge gesamt: 22; Gewicht (ca. ) : 7. 43 kg; inklusive Pedale: nein; Material Typ: Carbon; ,...

  • VOTEC VRC Comp Carbon Road black-grey M | 52cm 2018 Rennräder

    Einsatzzweck: Road; Anzahl Gänge gesamt: 22; Gewicht (ca. ) : 7. 43 kg; inklusive Pedale: nein; Material Typ: Carbon; ,...

  • VOTEC VRC Comp Carbon Road black-grey L | 54cm 2018 Rennräder

    Einsatzzweck: Road; Anzahl Gänge gesamt: 22; Gewicht (ca. ) : 7. 43 kg; inklusive Pedale: nein; Material Typ: Carbon; ,...

  • VOTEC VRC Comp Carbon Road black-grey S | 48cm 2018 Rennräder

    Einsatzzweck: Road; Anzahl Gänge gesamt: 22; Gewicht (ca. ) : 7. 43 kg; inklusive Pedale: nein; Material Typ: Carbon; ,...

  • VOTEC VRC Comp Carbon Road black-grey M | 52cm 2018 Rennräder

    Einsatzzweck: Road; Anzahl Gänge gesamt: 22; Gewicht (ca. ) : 7. 43 kg; inklusive Pedale: nein; Material Typ: Carbon; ,...

  • VOTEC VRC Comp Carbon Road black-grey L | 54cm 2018 Rennräder

    Einsatzzweck: Road; Anzahl Gänge gesamt: 22; Gewicht (ca. ) : 7. 43 kg; inklusive Pedale: nein; Material Typ: Carbon; ,...

Datenblatt zu Votec VRC Comp - Shimano Ultegra (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Modelljahr 2018
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Vielseitige Modelle im Vergleich - Kompromissfähigkeit gefragt Die Testredakteure der Zeitschrift ''bike'' haben sich etwas besonderes ausgedacht: Sie ließen sich von Herstellern sogenannte ''All-Mountains'' für einen Praxistest zuschicken. Die Fahrräder sollten vor allem leicht sein, einen Federweg von mindesten 120 Millimetern aufweisen und für möglichst verschiedene Einsatzgebiete geeignet sein. Der Hersteller Simplon konnte mit diesem Konzept nichts anfangen, andere Fahrradbauer stellten sich der Herausforderung. Den Testsieg errang Cannondale mit einem gelungenen Kompromiss aus guter Ausstattung kombiniert mit Gewichts- und Federwegsoptimierung.