Vincent SPT-800 im Test

(Endstufe)
  • Sehr gut 1,1
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: End­stufe
Technologie: Hybrid
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Vincent SPT-800

    • stereoplay

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (81 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Sehr highendig ausgelegte Hybrid-Monoblöcke mit jeweils durchgehend doppelten symmetrischen Verstärkerzügen. Wunderbar lebendiger, warmer und fein strahlender Klang.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Vincent SV-227MK schwarz Hyprid Stereo Vollverstärker

    Neueste Erkenntnisse in der Röhrentechnik und im Bereich der Schaltungskonzeption fanden hier ihren Einsatz. ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vincent SPT-800

Abmessungen (mm) 210 x 400 x 263
Technik & Leistung
Typ Endstufe
Technologie Hybrid
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Vincent SPT-800 können Sie direkt beim Hersteller unter vincent-tac.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Den Bogen raus

stereoplay 10/2008 - Diese swingten nun wie angestochen drauflos, während den Mitgliedern der Rythmusgruppe geradezu der Schweiß auf der Stirn stand. Bei Kari Bremnes „Reise“ (Indigo-CD) brachten die Vincents die Stimme wahrhaft zum Anbeißen und die Begleit-Klangwogen zum Hineinlegen. Dazu kommen rabenschwarze Bassimpulse, die einer reinen Röhre Kopfschmerzen,Vincents Hybr id-Ver stärker n jedoch nichts als Freude bereiten. Zum guten Schluss glich das Temperament der Monos die Behutsamkeit der Vorstufe aus. …weiterlesen