Vincent CD-S8 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Audio-​CD-​Player
  • Mehr Daten zum Produkt

Vincent CD-S8 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 04.05.2012 | Ausgabe: 6/2012
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 78%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Satt, druckvoll, zugleich fein und plastisch klingender Röhren-CD-Player, der insbesondere zusammen mit seinem Verstärkerbruder SV-800 aus gleichem Hause emotional und dabei deutlich über seine Preisklasse hinaus spielt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Vincent CD-S8

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Vincent CD-200 schwarz CD-Player 101182

Datenblatt zu Vincent CD-S8

Typ Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Vincent CD-S 8 können Sie direkt beim Hersteller unter vincent-tac.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Basis der Vernunft

HIFI-STARS - Der Klang, der mir zu Ohren kam, war deutlich besser als erwartet. Sicher, zu Anfang klang alles noch etwas kompakt und oben herum fehlte das letzte bißchen "Air", wie der Amerikaner zu sagen pflegt. In der Summe bieten die beiden Music-Hall-Komponenten aber schon "frisch aus dem Karton" sehr gute Klangqualität. Anscheinend haben es die Amerikaner verstanden, Schaltungsdesign, Netzteil und verwendete Bauteile optimal einzusetzen und aufeinander abzustimmen. …weiterlesen

Kein Vergleich

AUDIO - IV“, legendäre Aufnahmen der 1990er). Bei nicht so ideal konservierter Rockmusik konnte das aber auch erbarmungslose Härte an die Boxen weiterleiten. Der MCD 500 von McIntosh kannte in seinem sportiven Ansatz keine Verhandlungsbasis. Auch nicht in einer tendenziell „weichen“ Sibelius-Symphonie, in der man mit dem „Kranich-Thema“ der Fünften gern entspannt über eine finnische Seenlandschaft gleiten möchte. Hier zeigte Accuphase den Kern des Firmennamens. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf