ViewSonic VX2451mh-LED 1 Test

Gut (1,9)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 24"
  • Panel­tech­no­lo­gie TN
  • Mehr Daten zum Produkt

ViewSonic VX2451mh-LED im Test der Fachmagazine

  • 76 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 9

    „Zwar unterliegt der Viewsonic-TFT dem gleich teuren LG E2442V in Sachen Bildqualität und Interpolation knapp, dafür liegt ein DVI-Kabel bei und die Bedienung geht einfacher von der Hand.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu ViewSonic VX2451mh-LED

Einschätzung unserer Autoren

Soli­der Durch­schnitt

Mit einem in technischer Hinsicht soliden 24-Zöller erweitert ViewSonic sein Sortiment an PC-Bildschirmen. Getauft wurde das Display auf den Namen VX2451mh-LED, und damit ist auch schon das Wichtigste Kennzeichen des Bildschirms genannt: Die LED-Hintergrundbeleuchtung.

Diese beschert dem ViewSonic nämlich einen niedrigen Stromverbrauch. Er soll bei rund 20 Watt liegen, wird die Hintergrundbeleuchtung etwas gedimmt, ist sogar noch weniger drin. Nur wer sich über den Bildschirm die Tonspur von Videos zum Beispiel anhört, muss mit wesentlich mehr rechen, nämlich knapp über 30 Watt. Da die integrierten Lautsprecher allerdings wohl kaum dazu in der Lage sein werden, einen ordentlichen Sound abzuliefern, dürfte diese Option für die meisten User sowieso eher selten in Frage kommen.

Außerdem fällt der ViewSonic aufgrund seiner LEDs bautechnisch recht schmal aus. Zu den Rekordjägern allerdings, die die Gehäusetiefe mittlerweile auf unter 1 Zentimeter geschraubt haben, steigt er nicht in den Ring. Abwarten heißt es hingegen, ob die LEDs auch den von den Herstellern immer wieder versprochenen Mehrwert in puncto Bildqualität liefern werden. Wie aktuelle Test belegen, ist die Differenz zu einem Monitor mit den klassischen Kaltkathodenröhren häufig eher marginal, auch wenn User die Bildqualität subjektiv als besser empfinden. Leichte Vorteile können die LEDs allerdings meistens beim Schwarzwert beziehungsweise bei der Darstellung von Weiß verbuchen, vor allem bei bewegten Bildern, die daher kontrastreicher und detaillierter erscheinen.

ViewSonic VX2453mh-LED

Abgerundet wird die Ausstattung durch ein vollständiges Anschluss-Trio aus VGA, DVI und HDMI für den flexiblen Anschluss der gängigen (multimedialen) Zuspieler, Gehäusedesign und Standfuß wiederum fallen ebenfalls nicht aus der Reihe – wie dies etwa beim hausinternen Kollegen VX2453mh-LED der Fall ist, der sich mit wenigen Handgriffen in einen überdimensionalen Bilderrahmen umbauen lässt. Vorteil: Das Display kommt in etwa auf Höhe mit dem eines Laptop zu stehen, weswegen sich der 2453 für den Einsatz als Zweitmonitor eines Notebooks empfiehlt. Preislich schließlich schenken sich die beiden 24 Zöller nichts. Der ViewSonic 2453mh-LED liegt derzeit bei rund 190 Euro (Amazon), der 2451 ist in etwa für die gleiche Summe bei diversen Internethändlern gelistet – einer Summe übrigens, die ebenfalls, wie von einem soliden, unspektakulären Allrounder auch nicht anders zu erwarten, weder nach oben noch nach unten ausschert.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu ViewSonic VX2451mh-LED

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 24"
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie TNinfo
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 2 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DVI vorhanden
VGA vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf