Gut (2,5)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​Klapprad
Gewicht: 14,4 kg
Anzahl der Gänge: 2-​Gang-​Auto­ma­tik-​Naben­schal­tung
Motor-​Typ: Heck­na­ben­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 160 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Vello Bike+ Riemenantrieb (Modell 2018) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Platz 2 von 2

    „Plus: sehr leicht, kompakt faltbar; integrierter Antrieb mit Rekuperation.
    Minus: sehr reduzierte Ausstattung; im normalen Modus geringe Reichweite.“

  • „empfehlenswert“ (270 von 400 Punkten)

    Platz 5 von 6

    „... Zahnriemen, Neigungssensor und Steuerrung per App versprechen ein innovatives Fahrerlebnis. Der Motor hat ausreichend Kraft und regelt etwas zu früh ab. Dabei arbeitet der hintere Radnabenmotor immer wunderbar leise. ... Ärgerlich auch: Über 25 km/h und beim leeren Akku wird das Treten unverhältnismäßig schwer. Sehr gut: die Bremsen und die Energierückgewinnung. Das Falten ist kompliziert ...“

Testalarm zu Vello Bike+ Riemenantrieb (Modell 2018)

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Vello Bike+ Riemenantrieb (Modell 2018)

Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ E-Klapprad
Gewicht 14,4 kg
Gewichtslimit 160 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 20 Zoll
Schaltung
Schaltautomatik vorhanden
Anzahl der Gänge 2-Gang-Automatik-Nabenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Hecknabenmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 160 Wh
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Einheitsrahmen

Weiterführende Informationen zum Thema Vello Bike+ Riemenantrieb (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter vello.bike finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Motor mit integriertem Getriebe

ElektroRad - Wir arbeiten an einer Lösung", lässt mich Chef Mazzeo wissen. Auf dem Trail profiliert sich das Neox Crosser mit agilen Fahreigenschaften, so fahre ich den ziemlich rutschigen Singletrail nahe unseres Testzentrums mit dem Crosser sicher ab. Die ansonsten übliche Fahrradtechnik wie Gabel und Bremsen sind funktional über jeden Zweifel erhaben und reagieren kompromisslos. …weiterlesen