Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maxi­male Arbeits­höhe: 156,5 cm
Gewicht: 1793 g
Trag­last: 4 kg
Mehr Daten zum Produkt

Velbon Ultra TR 663D im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Empfehlung: Preis/Leistung“

    13 Produkte im Test

    „Plus: Robuster Stand, der dem des Feisol ähnelt. Ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
    Minus: Die Beine rutschen in sich zusammen, wenn die Drehelemente nicht wirklich fest zugezogen sind.“

zu Velbon Ultra TR 663D

  • Velbon Ultra TR 663D, 21284
  • Velbon Ultra TR 663D, 21284
  • Ultra TR 663D (Aluminium)
  • Velbon Ultra TR 663D
  • Velbon Ultra TR 663D
  • Velbon Ultra TR 663D (Stativ)
  • Velbon Ultra TR 663D Dreibeinstativ Arbeitshöhe=31 - 156.5cm Schwarz
  • Velbon Ultra TR 663D Dreibeinstativ Arbeitshöhe=31 - 156.5cm Schwarz
  • Velbon Ultra TR 663D - Stativ (21284)
  • Velbon Tripod Company Velbon Ultra TR 663D - Stativ

Kundenmeinung (1) zu Velbon Ultra TR 663D

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Velbon Ultra TR-663-D

Groß auf Rei­sen

Das Reisestativ Ultra TR 663D von Velbon bietet ein besonders gutes Verhältnis von Arbeitshöhe und Packmaß: Während es zusammengeschoben gerade einmal knapp 30 Zentimeter misst, kommt es mit seinem Kugelkopf auf eine maximale Arbeitshöhe von 156 Zentimeter. Da es mit bis zu 4 Kilogramm belastet werden kann, eignet es sich auch für größere DSLRs mit längeren Objektiven.

Velbon Ultra TR 663DÄußerst kompakt und schnell aufzubauen

Das kompakte Packmaß erreicht Velbon durch eine 6-gliedrige Beinkonstruktion. Diese birgt eine weitere Besonderheit: Anders als bei vielen anderen Stativen werden die Segmente nicht mit Klemmbügeln, sondern durch eine Drehung am untersten Segment, arretiert. Zum Öffnen der Beine ist eine Drehung am oberen Beinsegment notwendig. Diese hat fünf Stufen mit denen jeweils eines der Beinsegmente gelöst wird. Daraufhin kann das jeweilige Bein komplett ausgezogen werden. Das ermöglicht Ihnen einen sehr schnellen Aufbau des Stativs. Allerdings empfinden einige Nutzer diese Art des Aufbaus als gewöhnungsbedürftig, insbesondere wenn es darum geht, die Beine auf eine mittlere Höhe zu bringen. Die niedrigste Arbeitshöhe beträgt 31 Zentimeter, allerdings können sie Die Mittelsäule auch umdrehen und so in Bodennähe Arbeiten.

Etwas schwer

Nicht ganz so gut wie das Verhältnis von Arbeitshöhe und Packmaß verhält sich das Gewicht zur Traglast. Das Alu-Stativ bringt knapp 1.800 Gramm auf die Waage und gehört damit nicht mehr zu den ganz leichten. Allerdings trägt es bis zu 4 Kilogramm, wodurch auch die Nutzung einer professionellen DSLR möglich ist, so lange keine übermäßig schwere Optikverwendet wird.

Mitgelieferter Kugelkopf

Das Stativ kommt mit dem Kugelkopf QHD-S6. Er bietet eine Friktionskontrolle und ist mit drei Wasserwaagen ausgestattet, die Ihnen eine gerade Ausrichtung erleichtern. Eine Panorama-Skala ist ebenfalls vorhanden, an der Sie den Kopf horizontal ausrichten können. Die Schnellwechselplatte ist aus Metall gefertigt.

Fazit

Das TR 663D lässt sich erstaunlich kompakt zusammenlegen und bietet sich somit als flexibler Reisebegleiter an. Dank des ausgefeilten Verschluss-Systems der Beine, lässt sich das Stativ sehr schnell aufbauen. Dieses System hat aber nicht nur Fans, einige Nutzer empfinden es als ungewohnt. Auch das Gewicht ist für ein Reisestativ mit knapp 1,8 Kilogramm etwas hoch, dafür ist das Verhältnis zur Arbeitshöhe und zur Traglast jedoch sehr gut. Unter diesem Gesichtspunkt erscheinen auch die rund 230 EUR, zu denen es beispielsweise bei Amazon angeboten wird, als durchaus angemessen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Velbon Ultra TR 663D

Features
  • Wasserwaage
  • Tragetasche
  • Umdrehbare Mittelsäule
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 6
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 156,5 cm
Minimale Arbeitshöhe 31 cm
Gewicht 1793 g
Traglast 4 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes fehlt
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule vorhanden
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Velbon Ultra TR-663-D können Sie direkt beim Hersteller unter velbon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Velbon Ultra TR 563DVelbon Ultra TR-463-MRollei Monkey PodRollei Selfie Mini StativSirui W-1204 WaterproofCullmann Concept One 628CVelbon Geo E635DCullmann Alpha 3500Cullmann Alpha 3800Rollei Compact Traveler Star S1