M2 WL Produktbild
Sehr gut (1,4)
2 Tests
Gut (1,7)
113 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Daten­über­tra­gung: Kabel­los
Mehr Daten zum Produkt

VDO M2 WL im Test der Fachmagazine

  • Note:1,38

    Platz 5 von 10

    Das Magazin „RennRad“ hat den VDO Cyclecomputing M2 WL unter die Lupe genommen und mit der Note "1,38" bewertet. Positiv aufgefallen ist der Redaktion unter anderem, dass die Konfiguration des stylishen Fahrradcomputers binnen weniger Minuten erfolgt und darüber hinaus sehr sicher vonstattengeht. Dies wird unter anderem durch die hilfreiche Volltextanzeige gewährleistet.
    Die Tester heben auch das Design des Gerätes hervor: Sowohl der Tacho als auch der Sender des Fahrradcomputers können sich definitiv sehen lassen. Insgesamt wird das VDO-Gerät als sehr wertig beschrieben. Einziger Kritikpunkt bleibt der nicht ganz optimal genutzte Platz auf dem Display: Hier wird durch die groß dargestellten Zahlen viel Platz verschenkt.

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: Große Ziffern.
    Minus: Knöpfe weit unten.“

Testalarm zu VDO M2 WL

zu VDO M2 Wireless

  • VDO M2 Fahrradcomputer, schwarz

Kundenmeinungen (113) zu VDO M2 WL

4,3 Sterne

113 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
69 (61%)
4 Sterne
25 (22%)
3 Sterne
7 (6%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
7 (6%)

4,3 Sterne

113 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradcomputer

Datenblatt zu VDO M2 WL

Funktionen
Tachometer vorhanden
Extras
Batteriestatusanzeige vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Gerätedaten
Datenübertragung Kabellos

Weiterführende Informationen zum Thema VDO M2 Wireless können Sie direkt beim Hersteller unter cycleparts.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Quadratisch, praktisch, schlau

RennRad - Hier hilft aber in jedem Fall eine Beschriftung. Ein Tacho ist nicht nur ein willkommener Begleiter für Rad-Anfänger. Zusätzlich bietet die Preisklasse unter 50 Euro eine sehr attraktive Auswahl an Geräten, deren Bedienung und Funktionsumfang sich zwar zum Teil deutlich unterscheiden, dafür aber für jeden Fahrertyp etwas bieten. - Montieren Sie den Tacho entweder am Lenker oder am Vorbau. Achten Sie dabei auf eine gute Ablesbarkeit und neigen Sie den Tacho entsprechend. …weiterlesen