• Sehr gut 1,5
  • 2 Tests
  • 26 Meinungen
Gut (1,7)
2 Tests
Sehr gut (1,3)
26 Meinungen
Typ: Lange Hose
Eigenschaften: Wind­dicht, Was­ser­ab­wei­send, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv, Anti­bak­te­ri­ell
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Wintry Pants III

  • Women's Wintry Pants III Women's Wintry Pants III

Vaude Wintry Pants III im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 9

    „Elastisch-bequeme Hose mit warmem, winddichtem Softshell-Material an der Front und winddurchlässiger Rückseite. Bei hohem Tempo zugig-kühl, top Klima. Günstig.“

  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Platz 2 von 10 | Getestet wurde: Women's Wintry Pants III

    „... Diese Softshell-Hose liegt sehr gut am Bein an und ist durch das weiche Stretch-Material sehr bequem. ... Auf der Vorderseite ist die Wasser abweisende Hose besonders winddicht, das Stretch-Material auf der Rückseite hält zusätzlich schön warm. ... Im Rücken hat die Hose elastische Einsätze. Bund und Beinabschluss sind in der Weite verstellbar (am Bein mit Reißverschluss). ...“

Kundenmeinungen (26) zu Vaude Wintry Pants III

4,7 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (85%)
4 Sterne
2 (8%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (8%)

4,7 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Vaude Wintry Pants III

Typ Lange Hose
Eigenschaften
  • Antibakteriell
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
Material
  • Elastan / Spandex
  • Polyester
Polsterung fehlt
Erhältlich für
  • Damen
  • Herren

Weiterführende Informationen zum Thema Vaude Wintry Pants III können Sie direkt beim Hersteller unter vaude.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Outdoor-Hosen für den Stall

Mein Pferd 2/2016 - Pferde schaffen es auch bei eisigen Temperaturen, ihre Körpertemperatur konstant zu halten. Ihr wichtigstes Hilfsmittel ist dabei ihr kuscheliges Winterfell - und die Luft, die sie damit einschließen. Denn Luft ist ein schlechter Wärmeleiter und sorgt somit für eine gute Isolation. Indem Pferde ihr Fell aufstellen oder anlegen, fangen sie mal mehr oder mal weniger Luft ein und regulieren so die Wärmezufuhr auf der Haut. Wir müssen uns bei der Isolierung dagegen mit der richtigen Kleidung helfen. …weiterlesen