Varo PowerPlus Air POW X 1720 im Test

(Kompressor & Druckluftwerkzeug)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Tests (2) zu Varo PowerPlus Air POW X 1720

    • Quad Magazin

    • Ausgabe: Nr. 3 (Juni-August 2013)
    • Erschienen: 04/2013
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... um einen kompletten Reifensatz zu füllen, braucht man dann doch einen Stromanschluss. An der Steckdose bläst der X 1720er den 14-Zöller in weniger als 20 Sekunden auf. Leider ist bei dem Kompressor weder Schlauch noch Füllpistole dabei, und Krach macht er wie ein Großer.“  Mehr Details

    • MO Motorrad Magazin

    • Ausgabe: Nr. 4 (April 2013)
    • Erschienen: 03/2013
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Varos PowerPlus Air-Modell wiegt mit 10 Kilogramm recht viel und der Tank reicht zum Befüllen von Reifen, wenn man von 1,0 bar auf 2,2 bar aufpumpen möchte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Varo PowerPlus Air POW X 1720

  • Powerplus Druckluft Kompressor 8 bar + Reifendruckpistole + Düsen + PU Schlauch

    Powerplus Druckluft Kompressor 8 bar + Reifendruckpistole + Düsen + PU Schlauch

  • Ryobi R18I-0 Akku-Kompressor 18V ONE+, ohne Akku und Lader - 5133001834

    Ryobi R18I - 0 Akku - Kompressor 18V ONE + , ohne Akku und Lader - 5133001834

Weiterführende Informationen zum Thema Varo PowerPlus Air POWX1720 können Sie direkt beim Hersteller unter varo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen