Vanguard Veo Range T 48 1 Test

Sehr gut (1,0)
1 Test
Gut (1,8)
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fotoruck­sack
  • Mate­rial Poly­es­ter
  • Aus­stat­tung Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach, Regen­schutz­hülle
  • Mehr Daten zum Produkt

Vanguard Veo Range T 48 im Test der Fachmagazine

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    15 Produkte im Test

    „Die Außenhülle des Fotorucksacks ist mit vielen Gurten versehen, die es ermöglichen, optionales Zubehör wie eine Trinkflaschen- oder Stativhalterung individuell anbringen zu können. Beide Halterungen liegen dem Rucksack bei. Der Tragekomfort ist aufgrund ausreichender Polsterung hoch. Schutz wird beim Vanguard großgeschrieben: Dem Rucksack liegt eine Regenschutzhülle bei. Außerdem ist der Rucksackboden verstärkt. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Vanguard Veo Range T 48

zu Vanguard Veo Range T 48

  • VEO RANGE T 48 Kamerarucksack schwarz
  • VEO RANGE T 48 Kamerarucksack blau
  • VEO RANGE T 48 Kamerarucksack beige
  • Vanguard Rucksack Kamerarucksack (Rucksack), Kameratasche, Schwarz
  • VANGUARD Rucksack VEO range T 48 M schwarz
  • Vanguard VEO RANGE T48 BK Rucksack Innenmaß (B x H x T)=300 x 480 x 190mm
  • Vanguard VEO RANGE T48 BK Rucksack Innenmaß (B x H x T)=300 x 480 x 190mm
  • Vanguard VEO RANGE T48 Navy
  • Vanguard VEO RANGE T48 BK
  • VANGUARD Kamerarucksack VEO RANGE T48 BK

Kundenmeinungen (16) zu Vanguard Veo Range T 48

4,2 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (62%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
4 (25%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tra­ge­kom­fort durch Pols­te­run­gen und seit­li­chen Haupt­fach­zu­griff

Stärken
  1. geringes Eigengewicht
  2. gepolstertes Tragesystem
  3. herausnehmbare Innenaufteilung
  4. vielseitig nutzbar
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der Vanguard Veo Range T 48 kann nicht nur als Fotorucksack genutzt werden, sondern dank einer herausnehmbaren Inneneinteilung und einem gepolsterten Notebookfach eignet er sich auch für den Alltag, die Uni oder das Büro. Der Rucksack kann nach Angaben des Herstellers mit maximal 11,5 Kilogramm belastet werden. Für die meisten Nutzer dürfte dies ausreichen. Knapp kann es nur bei älteren Spiegelreflexkameras und Teleobjektiven werden, die oft allein schon rund drei Kilogramm wiegen. Das Eigengewicht des Vanguard-Rucksacks liegt bei nur 2,2 Kilogramm. Das gepolsterte Tragesystem und ein Hüftgurt erleichtern das Tragen. Praktisch: Das Hauptfach kann nicht nur von oben, sondern auch von der Seite geöffnet werden. Dadurch ist der Zugriff auf die Kamera ohne das Absetzen des Rucksacks möglich.

von Heike Jestram

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Vanguard Veo Range T 48

Typ Fotorucksack
Gewicht 2180 g
Material Polyester
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
Innenmaße (B x T x H) 300 x 190 x 480 mm
Außenmaße (B x T x H) 325 x 250 x 500 mm
Farbvarianten
  • Schwarz
  • Blau
  • Beige

Weiterführende Informationen zum Thema Vanguard Veo Range T 48 können Sie direkt beim Hersteller unter vanguardworld.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf