Vanguard VEO AM-264TR im Test

(Einbeinstativ)
VEO AM-264TR Produktbild
  • Gut 1,8
  • 1 Test
14 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Ein­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 163 cm
Gewicht: 640 g
Traglast: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Vanguard VEO AM-264TR

    • N Photo

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    4 von 5 Punkten

    Stärken: als Wanderstock nutzbar; preisgünstig; angenehme Transportgröße.
    Schwächen: für Kameraschwenks ungeeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Vanguard VEO AM264TR

  • Vanguard VEO AM-264TR Stativ schwarz

    Vanguard VEO AM - 264TR

Kundenmeinungen (14) zu Vanguard VEO AM-264TR

14 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
9
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vanguard VEO AM264TR

Leichter und stabiler Monopod mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Stärken

  1. nur 900 g schwer
  2. lässt sich als Wanderstock nutzen
  3. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Schwächen

  1. Kugelgelenk am Fuß recht unbeweglich

Das Stativ hat drei kleine Füße. Kann ich damit auch Langzeitbelichtungen machen?

Laut Amazon-Nutzern steht das Stativ mit einer bis zu 2 kg schweren Kamera ohne fremde Hilfe. Um Nachtaufnahmen machen zu können, müsste das Stativ allerdings so stabil stehen, dass auch ein Windstoß oder unebener Untergrund ohne weiteres kompensiert werden würde. Daher ist für Nachtaufnahmen ein Dreibeinstativ immer die erste Wahl. Einbeinstative eignen sich eher für Sport- und Actionfotografie oder bei Veranstaltungen.

Sind mit dem Stativ auch Kameraschwenks möglich?

Das Stativ lässt sich lediglich über das Kugelgelenk am Fuß der Konstruktion neigen oder schwenken. Da dieses Gelenk jedoch sehr unbeweglich ist, empfehlen wir einen optionalen Kugelkopf, wie beispielsweise den günstigen XCSOURCE Kugelkopf mit Schnellwechselplatte. Damit ist die Kamera auf dem Stativ voll beweglich.

Für welche Kameras eignet sich das Stativ?

Das Datenblatt weist die Tragkraft des Stativs mit 6 kg aus. Damit eignet sich das Stativ neben spiegellosen Systemkameras auch für professionelle Spiegelreflexkameras mit Teleobjektiven. Wer allerdings einen optionalen Stativkopf dazu kauft, sollte sich vergewissern, dass dieser die gleiche Tragkraft besitzt wie das Stativ.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vanguard VEO AM-264TR

Bauart
Typ Einbeinstativ
Beinsegmente 3
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 163 cm
Minimale Arbeitshöhe 56,5 cm
Gewicht 640 g
Traglast 6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Vanguard VEO AM264TR können Sie direkt beim Hersteller unter vanguardworld.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einbeinstative

N Photo 6/2015 - Dafür fällt das Packmaß mit 74,5 cm recht sperrig aus. Das Vanguard ist nicht nur das günstigste, sondern auch das reisetauglichste Stativ im Test. Es wiegt gerade einmal 900 g und lässt sich auf kompakte 56,5 cm zusammenschieben. Die maximale Arbeitshöhe liegt trotzdem bei ordentlichen 163 cm. Damit nicht genug: Dank der Handschlaufe kann man es auch als Wanderstock nutzen. …weiterlesen