Unold Big White / Big Black 1 Test

Sehr gut (1,4)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Maxi­male Brot­menge 1500 g
  • Glu­ten­freies Pro­gramm Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Unold Big White / Big Black im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (93,1%)

    Platz 2 von 5

    „Plus: doppeltes Fenster; Hintergrundbeleuchtung bzgl. des Bildschirms; Modell stellt den aktuellen Status des Back- resp. Teigprogramms dar.
    Minus: kein Fach, um das Modell während des Back- resp. Teigprogramms von allein Nüsse, Rosinen usw. hineinrieseln zu lassen; das Verankern der Form innerhalb des Modells ist anspruchsvoll.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Unold Big White / Big Black

zu Unold BACKMEISTER® Big White

  • UNOLD 68520 BACKMEISTER Big White für bis zu 1.500g Brot,
  • Unold Brotbackautomat 68525 Backmeister
  • UNOLD 68520 (Backmeister, Weiß)
  • Unold 68525 Big Black Backmeister, Brotbackautomat, Schwarz
  • 68520 Big White Backmeister - Unold
  • UNOLD 68520 (Backmeister, Weiß)
  • Unold 68520 Backmeister Big White
  • UNOLD BACKMEISTER 68525 Big Black - Brotbackautomat - 850 W
  • Unold 68525 Big Black Backmeister
  • Unold Brotbackautomaten BACKMEISTER 68525 Big Black

Kundenmeinungen (115) zu Unold Big White / Big Black

4,5 Sterne

115 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
87 (76%)
4 Sterne
15 (13%)
3 Sterne
6 (5%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
3 (3%)

4,5 Sterne

114 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Brot­bä­cker in stil­vol­lem Schwarz-​Weiß-​Design

Stärken

  1. Großes Volumen
  2. 15 Programme + Warmhaltefunktion
  3. Bräunungsgrad einstellbar
  4. Zeitwahltaste

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Unold ergänzt seine Produktlinie mit dem Namen Backmeister um zwei neue Geräte. Der Backmeister Big ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich und besonders gut für die Zubereitung größerer Mengen Brot geeignet. Mit seinem großzügigen Fassungsvermögen stellt der Automat bis zu 1500 Gramm Brot her, bietet jedoch alternativ auch kompaktere Ergebnisse mit 1000 Gramm und 1250 Gramm Gewicht an. Darüber hinaus kann der Bräunungsgrad individuell und nach Geschmack in 3 Stufen angepasst und über 2 große Sichtfenster überwacht werden.
Doch nicht nur Brot gelingt, wie Käufer:innenberichte bestätigen, in dem Gerät. Dieses ist nämlich mit 15 voreingestellten Programmen, die unter anderem  die Zubereitung von Marmelade, Kuchen, Nudelteig und Joghurt ermöglichen, ein wahrlicher Allrounder, der durch eine Zeitwahltaste auch in einem Zeitraum von bis zu 15 Stunden selbstständig mit dem Backvorgang beginnen kann. Das Bedienfeld ist übersichtlich: Über das Menü wählen Sie das gewünschte Programm aus. Gewicht, Zeit und Bräunungsgrad können jeweils mit separaten Tasten eingestellt werden. Die Einstellungen werden auf einem gut ablesbaren, beleuchteten LCD-Display dargestellt. Die keramische Antihaftbeschichtung der entnehmbaren Backform verspricht zudem, dass keine übermäßigen Teigreste im Gerät verbleiben, sodass sich die Reinigung mühelos gestalten sollte. Eine Kaufempfehlung kann aufgrund der Qualität und der guten Bewertungen im Internet bisher für den Backmeister Big Black/White ausgesprochen werden.

von Lea Lynn Asiklar

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2021.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Brotbackautomaten

Datenblatt zu Unold Big White / Big Black

Maximale Brotmenge 1500 g
Glutenfreies Programm vorhanden
Leistung 850 W
Sondermerkmale Startzeitvorwahl
Knethaken 2 Haken

Weiterführende Informationen zum Thema Unold BACKMEISTER® Big White können Sie direkt beim Hersteller unter unold.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf