Unold Backmeister Multi 68211 3 Tests

ohne Note
3 Tests
Befriedigend (2,6)
82 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Maxi­male Brot­menge 1000 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Unold Backmeister Multi 68211 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (91,1%)

    Platz 3 von 10

    „PRO: Bedienung, Funktionalität, Zubehör.
    CONTRA: Einrasten/Lösen der Backform.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Allroundtalent ist über ein integriertes LC-Display mit großen Tasten leicht zu bedienen. ...“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Bedienkomfort“

    37 Produkte im Test

    „Mit dem Backmeister Multi hat man immer frisches Brot im Haus. Er bietet 13 automatische Backprogramme sowie drei einstellbare Bräunungsgrade. Die Wahltaste für die Brotgröße sowie ein Spezial-Programm für Sauerteigbrot gewährleisten perfekte Ergebnisse. Der Backmeister kann aber noch mehr: Neben der Brotbackfunktion eignet er sich zum Reis kochen, Gemüse und Fleisch garen, Joghurt und Konfitüre bereiten sowie zum Teig kneten.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Unold Backmeister Multi 68211

Kundenmeinungen (82) zu Unold Backmeister Multi 68211

3,4 Sterne

82 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
28 (34%)
4 Sterne
15 (18%)
3 Sterne
13 (16%)
2 Sterne
13 (16%)
1 Stern
13 (16%)

3,4 Sterne

80 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Claudine Ury/ chaossister-53

    Ich bin noch am experimentieren

    • Vorteile: tolles Design, 5 in 1, leicht zu handhaben
    • Geeignet für: so ziemlich alles
    Also mein 1. Weissbrot hat zwar sehr gut geschmeckt, nur wollte es partout nicht aus der Backform raus. Ich habe es mit feuchtem Tuch versucht, dann mit Holzspachtel die Ränder gelöst, hat alles nichts gebracht, ich musste es in der Form auskühlen lassen und am nächsten Morgen mit den Händen aus der Form lösen, dadurch war es natürlich nicht knusprig. Das nächste Mal werde ich versuchen den Knethaken vor dem letzten Aufgehen zu entfernen, ich hoffe, ich erwische den richtigen Zeitpunkt dafür. Reis habe ich auch schon versucht, ist gut gelungen. Bei der Konfitüre habe ich leider doch zum falschen Zucker gegriffen, Pech gehabt, meine Schuld. Jetzt ist der Joghurt an der Reihe, der steht zur Zeit zum Abkühlen im Kühlschrank. Was ich dabei komisch finde ist, dass er in der Backform gemacht wird, wo er doch eigentlich gar keine Erschütterungen verträgt. Ich werde eifrig weiter üben, jetzt, wenn ich Urlaub habe.
    Antworten
  • von soagirl

    Super für Berufstätige die wenig Zeit haben

    • Vorteile: leicht bedienbar, stabil, knetet und backt gut
    Ich probiere seit 2 wochen an dem Teil rum...
    Das Gemüse-Programm ist einfach sehr praktisch, sowie das für Reis. das ganz tolle: man muss nicht daneben stehen: Zutaten rein mit Wasser, kurz programmieren, Knöpfchen drücken und los geht es. Inzwischen kann man problemlos zum Sport oder anderes.

    Das Sauerteigprogramm find ich spitze: der Teig wird schön locker, und Brot schmeck hervoragend!

    Die Rezepte könnten etwas mehr sein, aber sonst ist alles OK!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Runde Brote mit guter Kruste

Den Unold Backmeister Multi 68211 zeichnen gleich mehrere Aspekte aus, die ihn von anderen Backautomaten deutlich unterscheiden. Zum einen handelt es sich um einen der wenigen Backautomaten am Markt, die eine runde Backform besitzen. Dies führt laut verschiedenen Testmagazinen auch zu einer besseren Rundum-Bräunung der hiermit gebackenen Brote. Die Kruste soll knusprig und kross sein, während das Innere stets fluffig und locker bleibe – genau so, wie ein selbst gebackenes Brot aussehen sollte.

Der Unold Backmeister Multi 68211 ist zudem außergewöhnlich aufgrund seines abschraubbaren Sichtfensters. Dieses spiegelt zwar stärker und ist verhältnismäßig klein, dafür können Zutaten problemlos eingestreut werden, ohne die ganze Abdeckung des Gerätes öffnen zu müssen. Doch nicht nur beim Brotbacken kann der Nutzer mit Zutaten experimentieren. Denn der Backmeister Multi 68211 ist ein echtes Allround-Talent, das zusätzlich noch als Reiskocher, Gemüse-Garer oder auch Fleisch-Dünster eingesetzt werden kann.

Für all diese Zusatzfunktionen besitzt das Gerät natürlich auch eigene Programme, so dass der Nutzer nicht vollkommen auf sich gestellt diese ungewöhnliche Zubereitungswelt erkunden muss. Natürlich gelingen auch Joghurt und Konfitüren in dem Gerät, weshalb es sich wohl zurecht als Backmeister Multi bezeichnet. Der Preis ist dabei nicht einmal sonderlich hoch: Auf Amazon gibt es den Unold-Backautomaten bereits für unter 100 Euro.

von Janko

Bäckt auch Reis und Joghurt

Ein echter Tausendsassa ist der Unold Backmeister Multi 68211. Der bäckt nicht nur Brot, sondern kocht Reis, bereitet Joghurt und gart Gemüse. Seine Hauptaufgabe bleibt aber das Brot backen. Hier kann man zwischen drei Bräunungsgraden und 13 Programmen wählen. Wer die kastenförmigen Brote aus herkömmlichen Automaten nicht mag, wird sich über die runden Brote des Unold Backmeister Multi 68211 freuen. 750 bis 1000 Gramm große Brote können mit dem Unold Backmeister Multi gebacken werden. Die Bedienung erfolgt über große Tasten, die Einstellungen können auf dem Display abgelesen werden.

Der Preis des Unold Bakmeister Multi hat es mit circa 130 Euro zwar in sich, allerdings spart man sich die Anschaffung eines Reiskochers, eines Joghurtbereiters und eines Garkochers. Und Platz spart man auch, schließlich hat man nur ein einzelnes statt vier Geräte in der Küche zu stehen.

von Judith-H.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Brotbackautomaten

Datenblatt zu Unold Backmeister Multi 68211

Maximale Brotmenge 1000 g
Leistung 1260 W
Sondermerkmale Startzeitvorwahl

Weiterführende Informationen zum Thema Unold Backmeister Multi 68211 können Sie direkt beim Hersteller unter unold.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf