Ultrasone Edition 15 Veritas 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Kabel
  • Geeig­net für HiFi
  • Aus­stat­tung 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel
  • Gewicht 320 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Ultrasone Edition 15 Veritas im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Schick, klanglich exzellent und komfortabel: Wer das nötige Kleingeld in der Tasche hat, macht mit dem Ultrasone Edition 15 Veritas alles goldrichtig.“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Vorteile: hohe Lebendigkeit und Ausgewogenheit des Klangs; makellose Verarbeitung und hochwertige Materialien; Abschirmung gegen magnetische Strahlung dank MU-Metallfolie; perfekter Sitz; effiziente Geräuschdämmung.
    Nachteile: sehr hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ultrasone Edition 15 Veritas

zu Ultrasone Edition 15 Veritas

  • Ultrasone Edition 15 Veritas Kopfhörer - ohrumschließend, dynamisch,

Einschätzung unserer Autoren

Zieht bau­be­dingt den Kür­ze­ren

Stärken
  1. Klingt ausgegwogen und lebendig
  2. Geschlossene Bauform isoliert Schall
  3. Höchste Material- und Verarbeitungsqualität
Schwächen
  1. Klingt nicht so luftig wie der offene Edition 15

Knapp 3.000 Euro müssen Sie für den Ultrasone Edition 15 Veritas hinlegen, eine stolze Summe. Wird der High-End-Kopfhörer den Erwartungen gerecht? Die Experten von „lowbeats.de“ hatten ihn auf dem Prüfstand und sind zufrieden - aber nicht so zufrieden wie mit dem offen konstruierten Ultrasone Edition 15, der das Gleiche kostet. Eben jener soll in allen Belangen besser klingen („wenigstens eine Klasse höher“), hat aber den Nachteil, dass er wegen der offenen Bauform relativ viel Schall nach außen abgibt, was andere Menschen, etwa den Sitznachbarn in der Bahn, stören dürfte. Vergleichen lässt sich der Veritas eher mit der ebenfalls geschlossenen Konkurrenz von Focal und Sennheiser, wobei vor allem letzterer mehr Präzision im Grundtonbereich mitbringt. Testfazit: Daheim hat der offene Ultrasone klar die Nase vorn – und unterwegs tut es vielleicht auch ein kleinerer Reisekopfhörer.

von Jens Claaßen

„Auch die aktive Geräuschunterdrückung, ursprünglich für Piloten entwickelt, wird im Consumer-Bereich nicht mehr wegzudenken sein.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Ultrasone Edition 15 Veritas

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
Frequenzbereich 5 Hz - 48 kHz
Nennimpedanz 40 Ohm
Schalldruck 96 dB
Gewicht 320 g

Weiterführende Informationen zum Thema Ultrasone Edition 15 Veritas können Sie direkt beim Hersteller unter ultrasone.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf