Befriedigend (3,0)
1 Test
ohne Note
232 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Stan­dard-​Maus: Ja
Kabel­los (Funk): Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 1600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Trust MaxTrack Wireless Mouse im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,00)

    Platz 7 von 10

    Performance (68%): „Für größere Hände“ (3,0);
    Zusatzfunktionen (13%): „Zwei Extratasten“ (2,8);
    Verbindung und Reichweite (19%): „Sehr kurze Laufzeit“ (2,9).

zu Trust Max Track Wireless Mouse

  • Trust MaxTrack Optische schnurlos Maus silber
  • Trust MaxTrack Optische schnurlos Maus silber
  • TRUST 17176 MaxTrack Funkmaus, Grau
  • Trust MaxTrack Optische schnurlos Maus silber
  • Trust MaxTrack 1000 DPI Maus Optisch
  • Trust 17176
  • MaxTrack 1000 DPI Maus Optisch MaxTrack Wireless Mouse (17176)
  • Trust MaxTrack Wireless Mouse Kabellos Schwarz Neu OVP
  • Trust MaxTrack Wireless Mouse
  • Trust MaxTrack Wireless Mouse ergonomisch

Kundenmeinungen (232) zu Trust MaxTrack Wireless Mouse

4,5 Sterne

232 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
137 (59%)
4 Sterne
44 (19%)
3 Sterne
9 (4%)
2 Sterne
18 (8%)
1 Stern
25 (11%)

4,1 Sterne

231 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Trust Max Track Wireless Mouse

Trust Max Track Wireless Mouse

Für wen eignet sich das Produkt?

Nutzer mit mittleren bis großen Händen haben bei Funkmäusen oft das Nachsehen, da diese in der Regel sehr kompakt sind, um den Transport zu vereinfachen. Mit der MaxTrack hat Trust eine Funkmaus in Normalgröße hergestellt, die sich allerdings aufgrund ihres Designs mit Daumen- und Handballenauflage nur für Rechtshänder wirklich gut eignet. Da keine Treiberinstallation für die Inbetriebnahme notwendig ist, kann die Maus dafür aber an Rechnern mit jedem Betriebssystem verwendet werden.

Stärken und Schwächen

Die MaxTrack wird mit einem Mini-USB-Empfänger mit dem Computer verbunden und arbeitet mit der 2,4-Gigahertz-Technologie. Damit erreicht sie eine Reichweite von 6 Metern, was im Vergleich zu vielen anderen Mäusen recht wenig ist. Üblich sind meistens 10 Meter. Dennoch sollte die Reichweite für den normalen Gebrauch ausreichen. Der optische Maussensor tastet fast alle Oberflächen mit wählbaren Auflösungen von 800, 1.200 und 1.600 dpi ab. Die Auswahl erfolgt über einen DPI-Umschalter auf der Gehäuseoberseite. Neben dieser und den üblichen Maustasten sind zwei zusätzliche Tasten zum Navigieren im Internetbrowser vorhanden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Universelle Einsatzmöglichkeiten, die wählbare Sensorauflösung und das Gehäuse in Metallic-Optik gefallen vielen Kunden gut. Bei einem Betrag von knapp 20 Euro, für den die MaxTrack derzeit bei Amazon im Angebot ist, darf allerdings nicht zu viel erwartet werden. Für Personen mit kleinen Händen gibt es die Maus auch in einer kompakteren Variante als MaxTrack Mini.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Trust MaxTrack Wireless Mouse

Schnittstelle USB
Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus vorhanden
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Sechs Tasten
DPI-Umschalter vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1600 dpi

Weiterführende Informationen zum Thema Trust Max Track Wireless Mouse können Sie direkt beim Hersteller unter trust.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Für ein paar Mäuse

Computer Bild - Prin- inzip-bedingter Nachteil hteil der Bluetooth-Mäuse: Sie e haben keinen eigenen Empfänger nger und funktionieren daher nur mit Computern Computern, die Bluetooth an Bord oder einen Bluetooth-Adapter haben. Bei Notebooks gehört Bluetooth häufig zur Serienausstattung, auch einige Allin-One-Computer bringen diese Funktechnik mit. Bei klassischen Schreibtisch-Computern fehlt sie dagegen meist. …weiterlesen