Tristar OV-1415

  • Befriedigend

    2,7

  • 0  Tests

    326  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,7)
326 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Mini-​Back­ofen
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Nicht für Tief­kühl­piz­zen geeig­net

Manchmal muss man sich über die Dreistigkeit von Werbung doch ein wenig wundern. Da wird der Mini-Backofen Tristar OV-1415 doch tatsächlich in einem Produktbild mit einer herzhaft-lecker aussehenden Pizza auf dem Rost beworben. Das Problem daran: Der Miniofen ist dafür gar nicht ausgelegt. Sein Innenraum fasst gerade einmal 10 Liter, die Bautiefe beträgt nur 21 Zentimeter. Eine handelsübliche Tiefkühlpizza jedoch misst 24 bis 25 Zentimeter, eine Pizza mit besonders dickem Rand auch mal 27 Zentimeter.

Von daher muss hier leider von einer irreführenden Werbung gesprochen werden, denn wer den Ofen in der Hoffnung kauft, damit eine Pizza zubereiten zu können, sieht sich am Ende schwer enttäuscht. Der Minibackofen eignet sich lediglich für sogenannte Minipizzen, die zwar einige Anbieter ebenfalls im Angebot führen, aber nur selten hungrige Mägen zu sättigen vermögen. Besitzer des Ofens warnen ausdrücklich vor dieser Fußangel und betonen, dass das Gerät wirklich nur für Aufbackbrötchen und ähnlich kleines Backgut geeignet sei.

Und selbst dann sollte man genau aufpassen, denn die Heizwirkung des Tristar OV-1415 soll es ein wenig übertreiben. Selbst Nutzer, die den Ofen insgesamt positiv beurteilen, berichten, dass bei gewohnten Einstellungen schnell nur noch Steinkohle produziert werde. Man könne getrost zwischen 10 und 20 Prozent von der eigentlich geplanten Temperatur abziehen. Pizzen, die üblicherweise bei 160 bis 180 Grad Celsius zubereitet würden, würden schon bei eingestellten 140 bis 150 Grad Celsius durch.

Das freilich ist anders als die vorgegaukelte Pizza-Tauglichkeit kein echter Nachteil, mit dem man nicht leben könnte. Man sollte es halt nur wissen, damit der Frust nicht unnötig geschürt wird. Denn eines ist auch klar: Selbst wenn der OV-1415 nicht für Pizzen geeignet ist, so handelt es sich bei dem Gerät doch um eine preiswerte (38 Euro, Amazon) und vor allem schnelle Möglichkeit, Brötchen aufzubacken und Toasts zu überbacken.

von Janko

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Pizzaofen mit echter Terrakotta-Haube für 6 Personen

Kundenmeinungen (326) zu Tristar OV-1415

3,3 Sterne

326 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
111 (34%)
4 Sterne
62 (19%)
3 Sterne
52 (16%)
2 Sterne
23 (7%)
1 Stern
82 (25%)

3,3 Sterne

326 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Backöfen

Datenblatt zu Tristar OV-1415

Typ Mini-Backofen

Weiterführende Informationen zum Thema Tristar OV1415 können Sie direkt beim Hersteller unter tristar.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf