Triple Aught Design Overland Shirt im Test

(Funktionshemd)
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Funk­ti­ons­hemd/-​bluse
Geeignet für: Her­ren
Eigenschaften: Insek­ten­schutz, UV-​Schutz, Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Triple Aught Design Overland Shirt

    • SURVIVAL MAGAZIN

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • Produkt: Platz 1 von 11
    • Seiten: 8

    5 von 5 Punkten

    „... Obwohl das Hemd sehr stabil wirkt und sicher nicht zu den leichtesten gehört, ist das Tragegefühl exzellent: Man will das Hemd kaum mehr ausziehen. Zudem ist es sehr sauber und durchdacht verarbeitet. Die Knopfleiste reicht fast bis zum gerade gehaltenen Saum, dadurch fühlt man sich auch bei außen getragenem Hemd korrekt gekleidet. ... Auf Höhe der linken Niere hat das Hemd innen zwei praktische Taschen ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Triple Aught Design Overland Shirt

Typ Funktionshemd/-bluse
Geeignet für Herren
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • UV-Schutz
  • Insektenschutz
Material Baumwolle
Art Langärmelig
Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Ausstattung
  • Brusttasche
  • Innentasche
  • Knopflasche
  • Durchgehende Knopfleiste

Weitere Tests & Produktwissen

Kleider machen Radler

aktiv Radfahren 5/2012 (Mai) - Egal ob Tages-, Wochenend- oder Mehrtagestour - erst mit der passenden Kleidung werden die Kurztrips zum wahren Vergnügen. Auf dem Rad brauchen Sie Bewegungsfreiheit, da sollte nichts kneifen oder einschnüren. Ihre Kleidung sollte deswegen zuallererst bequem sein. Für Shirts, Jacken und Hosen haben sich vor allem für sommerliche Touren leichte Funktionsmaterialien bewährt. Sie sind atmungsaktiv und tragen die Feuchtigkeit vom Körper nach außen. …weiterlesen

Leichte Wäsche

RennRad 5/2012 - Natürlich finden sich in den Produktbeschreibungen immer noch geruchshemmende Silberionen oder andere Stoffe. Hat man das Shirt aber mal einen Tag getragen, müffelt es trotzdem. …weiterlesen

Bedeckt halten

SURVIVAL MAGAZIN 3/2017 - Und kein echtes Safarihemd kommt ohne zwei große Brusttaschen aus. Darin ist genügend Platz für wichtiges Equipment. Auf all diese Merkmale haben wir bei der Auswahl für diese Marktübersicht geachtet. Beim Stoff gehen die Hersteller unterschiedliche Wege: Die einen schwören auf Baumwollstoffe, die hitzeunempfindlich und geeignet sind, die Feuchtigkeit möglichst lange am Körper zu halten. Andere Hersteller setzen auf feuchtigkeitsleitende Stoffe und Belüftungsöffnungen. …weiterlesen