Ø Gut (2,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Leistung (RMS): 45 W
LAN / Ethernet: Ja
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Triangle AIO 3 im Test der Fachmagazine

    • AUDIO

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • Seiten: 2

    Klangurteil: 96 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Spielfreude“

    „Coole Kiste trifft tolle App: beim Triangle AIO 3 überzeugen sowohl der Klang als auch das Bedienkonzept. Damit gelingt den Franzosen ein starker Einstieg in ein angesagtes, hart umkämpftes Marktsegment. So breitbandig, lebendig und räumlich klingt kaum ein zweiter dieser Klasse.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Seiten: 2

    72 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Triangle gibt einen überzeugenden Einstieg ins Zeitalter von Multiroom und Streaming. Die AIO 3 begeistert in Verarbeitung, Design und besonders auch im Klang. Dass die natürlich abgestimmten, sehr dynamischen Kisten toll zu bedienen sind, punktet auch.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bang & Olufsen Beoplay M5 Multiroom Lautsprecher (AirPlay, Chromecast,

    True360 Bang und Olufsen Signature Sound Aluminium - Oberteil mit weicher fühlbarer Interaktion Drahtloser Lautsprecher, ,...

Einschätzung unserer Autoren

AIO 3

Guter Sound und guter Look

Stärken

  1. dynamischer, breiter Klang
  2. satte Bässe
  3. sehr anschlussfreudig

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. viel Platzbedarf

Der Triangle AIO 3 zieht Interessenten satte 500 Euro aus der Tasche und legt dafür einen angemessenen Auftritt aufs Parket. Laut "stereoplay" klingt er dynamisch und detailliert, er öffnet ein verblüffendes Stereopanorama und besitzt ein starkes Bassfundament - wobei der Test empfiehlt, dem Speaker ergänzend einen baugleichen Partner zur Seite zu stellen. Dann wird der Sound noch besser. Unabhängig davon gefällt die Anschlussvielfalt. Sie können via LAN und WLAN das Netzwerk anzapfen, per Bluetooth Musik vom Smartphone streamen und alternativ auf mehrere Analog-Anschlüsse zurückgreifen, etwa auf eine USB-Buchse, einen Digitaleingang und einen AUX-Port. Weiterhin stark: Das Gehäuse ist astrein verarbeitet und sieht gut aus.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Triangle AIO 3

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 45 W
Bauweise
  • Bassreflex
  • Passivmembran
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet vorhanden
Digitaler Audio-Eingang vorhanden
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA vorhanden
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe vorhanden
WLAN-Dualband vorhanden
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Breite 36 cm
Tiefe 15 cm
Höhe 19,5 cm
Gewicht 5,1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Triangle AIO 3 können Sie direkt beim Hersteller unter trianglehifi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hama SIRIUM2100AMBTHama SIRIUM2000AMBTRevox STUDIOART A100Ixion Maestro MKIISony SRS-XB501GBluesound Pulse Mini 2iIkea Symfonisk RegalIkea Symfonisk TischleuchteiFi audio AuroraTelekom Magenta Smart Speaker