Transrotor Dark Star Reference im Test

(Plattenspieler)

ohne Endnote

Tests (4)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Transrotor Dark Star Reference

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014

    Klang-Niveau: 95%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „In seiner ‚Reference‘-Ausführung mit zusätzlicher Basisplatte sowie einem Tonarm, MC-Abtaster und Netzteil der Top-Liga an Bord, präsentiert sich der Dark Star Silver Shadow als absolut highendiger Plattenspieler. Einfaches Handling und hohe Zuverlässigkeit gibt's quasi obendrauf.“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 5/2013 (August/September)
    • Erschienen: 07/2013
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Die Kombination aus der neuen Kunststoff- und der traditionellen Metallbauweise macht aus dem Dark Star Silver Shadow das wohl ausgewogenste Laufwerk in seinem Zweig der großen Transrotor-Familie.“  Mehr Details

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 12/2009

    ohne Endnote

    „Der Dark Star Reference tendiert tonal eher zur erdig-vollen Seite: Sein Bass kommt mit viel Wucht und Kraft - aber nicht maximal definiert - und der Grundtonbereich gerät ihm einen Schuss üppiger als anderen Plattenspielern - was die Mitten sonor und kräftig unterfüttert.“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Der erste (fast) komplett aus POM gefertigte Transrotor ist kein Glücksschuss, sondern ein sorgfältig geplanter Volltreffer. Er spielt auf demselben Niveau wie seine mindestens gleich großen Kollegen, besitzt eine ganz eigene Note und bietet in jeder Ausstattungsstufe sehr viel Plattenspieler fürs Geld.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur in Ausgabe 5/2013 (August/September) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Transrotor Dark Star Reference

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler

Weiterführende Informationen zum Thema Transrotor Dark Star Reference können Sie direkt beim Hersteller unter transrotor.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Perfekt abgemischt

STEREO 3/2014 - Beim ‚Dark Star Silver Shadow‘ verbindet Transrotor Kunststoff und Aluminium. Wir rüsteten ihn mit besten Zutaten zum ‚Reference‘ auf. Wird diese hochkarätige Analogmischung sogar dem großen ‚Rondino nero‘ gefährlich?Ein Plattenspieler befand sich im Praxistest. Sein Klang-Niveau wurde mit 95% bewertet. …weiterlesen