• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Baby-​ & Kin­der­ma­tratze
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Träumeland Water Cube

Träumeland Water Cube

Für wen eignet sich das Produkt?

Für die Kleinen nur das Beste – wer diesen Satz unterschreibt, wird von der Träumeland begeistert sein. Die Matratze gehört zur Premium-Kategorie der Marke Träumeland und ist nach Herstellerangaben ein wahrer Bestseller. Geeignet ist die Matratze für Kleinkinder bis fünf Jahren und ist in den gängigen Größen für Kinderbetten (60x120 und 70x140 Zentimeter) erhältlich.

Stärken und Schwächen

Liegekomfort, Kernbelüftung, sichere Trittkante und atmungsaktiver Waschbezug – bei der Watercube-Matratze wurde wirklich alles bedacht, sodass keine Wünsche offen bleiben sollten. Die Frage, ob alle Ausstattungsmerkmale tatsächlich zu einer besseren Matratze führen oder nur Spielereien sind, sei jedoch in den Raum gestellt. So ist die Watecube zum Beispiel als Wendematratze mit einer speziellen Baby- und Kleinkind-Liegeseite konzipiert, deren Nutzen noch von keinem Schlafprofi bestätigt wurde. Des Weiteren ist fraglich, ob eine viscoelastische Liegefläche für ein Kleinkind wirklich vonnöten ist. Ohne Frage lohnenswert ist aber der Tencel-Bezug mit antibakteriellem Silberanteil, der abziehbar, sogar teilbar und waschbar ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Watercube ist Premium und Premium gibt es nicht umsonst: Deshalb gehört die Watercube-Matratze von Träumeland mit 164 Euro (Amazon) zu den eher hoch eingepreisten Kindermatratzen. Wer auf der Suche ist nach einer grundsoliden, aber günstigeren Alternative aus dem Hause Träumeland, sollte die Matratze Kuschelwiese ins Auge fassen.

zu Träumeland Water Cube

  • Träumeland T015022 - Watercube 70 x 140 cm

Datenblatt zu Träumeland Watercube

Matratze
Typ Baby- & Kindermatratze
Erhältliche Liegeflächen
  • 60 x 120
  • 70 x 140

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: