Toyota JSPB 15 Jeans 0 Tests

(Freiarmnähmaschine)
JSPB 15 Jeans Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(5)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Frei­ar­m­näh­ma­schine
Eigenschaften: Zwil­lings­na­del
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

JSPB 15 Jeans

Zuverlässiger Allrounder , jedoch weniger für Anfänger

Obwohl die JSPB 15 Jeans ihr eigentliches Spezialgebiet schon im Namen spazieren trägt, entpuppt sich die Nähmaschine von Toyota als zuverlässiger und robuster Allrounder in der Praxis. Dieses Urteil ist jedenfalls Berichten zu entnehmen, die im Netz kursieren. Allerdings sei die Toyota – nicht weniger wichtig – trotz einer relativ ausführlichen Anleitung nicht gerade einfach zu bedienen, weswegen sie eine gewisse Vorkenntnis voraussetzt und speziell Anfängers weniger zu empfehlen sei.

Viele Stichprogramme hat die Toyota zwar nicht zu bieten, auf der anderen Seite gereicht gerade dies der Maschine in gewisser Hinsicht auch zum Vorteil. Denn die überschaubare Auswahl ist unter anderem dafür verantwortlich, dass sie sich in der Praxis als ziemlich handzahm erweist – vorausgesetzt, man ist nicht unbedingt auf eine instruktive Anleitung für die erste Inbetriebnahme angewiesen. Gerade Anfänger, die nicht selten eine gewisse Hemmschwelle gegenüber Nähmaschinen besitzen und daher vor einem Kauf eher zurückschrecken lässt, sind daher mit der Maschine weniger gut bedient. Vor allem sensible Punkte wie die Einstellung der Fadenspannung, aber auch das Einfädeln seien im Vergleich zu anderen Einsteigermaschinen eher umständlich zu bewerkstelligen.

Wer sich allerdings mit solchen Dingen schon etwas auskennt, dem sei die Toyota eine einfache und zugleich recht günstige Haushaltsnähmaschine. Die im Produktnamen beworbenen Spezialfähigkeiten für dickere Stoffe, wofür stellvertretend Jeans herhalten müssen, bewahrheite die Maschine tatsächlich. Hervorzuheben ist insbesondere, dass der 6-fach-Transporter bei schweren Stoffen auch tatsächlich seiner Aufgabe gerecht wird, was das Handling merklich erleichtert. Als zuverlässig erwies sich die Nähmaschine aber auch bei dünnen Stoffen oder beim Versäubern.

Die Stichauswahl wiederum erfolgt anhand eines Auswahlrades, die einzelnen Komponenten seien hochwertig und gut verarbeitet, sodass der Maschine eine relativ hohe Robustheit zugesprochen wird. Außerdem zeichne sich die Toyota durch einen gleichmäßigen und ruhigen Lauf aus, die Geschwindigkeit lässt sich mit dem Fußpedal gut steuern und einen Freiarm bietet sie ebenfalls.

Alles in allem erhält der Kunde mit der Toyota eine rundum brauchbare Haushaltsnähmaschine für alle, denen nicht der Sinn nach Hobbyschneidern ist, sondern eine Maschine für die am häufigsten anfallenden Näharbeiten sucht. Angesichts der Ausstattung sowie ihrer Performance zeichnet sich die Nähmaschine also durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus – momentan ist sie über Amazon für rund 140 Euro erhältlich.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nähmaschine TOYOTA JNS17 CT Jeans
  • Bernette b35

    Bernette 35 Die preiswerte Nähmaschine für Einsteiger inklusive 23 Stichen und 7 Nähfüßen (Sohlen) Die ,...

Kundenmeinungen (5) zu Toyota JSPB 15 Jeans

5 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toyota JSPB 15 Jeans

Typ Freiarmnähmaschine
Eigenschaften Zwillingsnadel

Weitere Tests & Produktwissen