Brother X14

Sehr gut

1,5

0  Tests

340  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Frei­arm-​Näh­ma­schine
  • Grei­fer­sys­tem Hori­zon­tal (lie­gend)
  • Anzahl der Näh­pro­gramme 16
  • Geschwin­dig­keits­reg­ler Nein  fehlt
  • Vier-​Stu­fen-​Knopf­loch Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Eine Bro­t­her für Anfän­ger

Stärken

  1. aus Käufersicht gute Einsteigermaschine
  2. intuitiv zu bedienen
  3. leicht verständliche Video-Anleitung auf DVD
  4. kein Unterfaden-Gefrickel dank Horizontalgreifer

Schwächen

  1. keine Einfädelhilfe
  2. geringe Stichlänge und -breite
  3. kein Knopfannähprogramm
  4. kaum Kreativpotenzial

Das Spektrum bei Brother-Nähmaschinen reicht vom Anfängermodell bis zum stickenden Nähcomputer. Die X14 belegt mit übersichtlichem Programm den Platz ganz unten – kommt aber blutigen Anfängern zugute. Wer sie ausprobiert hat, will weitermachen: Auch ohne Blick in die DVD-Anleitung wird sie gut verstanden und von den meisten geschätzt – auch von Menschen, die mehr als nur schnell mal über Hosensäume rattern oder Jeans ausbessern wollen. Mit 16 der wichtigsten Sticharten inklusive Vierstufen-Knopfloch, Gerad-, Zickzack-, Zier- und Elastikstichen hat sie alles Nötige an Bord. Natürlich gibt es nach oben Grenzen: Wem die Maschine für seine kreativen Absichten nicht ausreicht, kann sich kaum austoben. Bestes Beispiel ist die auf maximal 4 bzw. 5 mm begrenzte Stichlänge und -breite, zudem ist der Nähfußdruck nicht auf unterschiedliche Stoffarten anpassbar. Mit dehnbaren Stoffen oder dem Freihandsticken tut sie sich schwer. Auch fehlen Annehmlichkeiten wie eine Einfädelhilfe und ein Programm zum Knöpfeannähen. Mit Blick auf den Preis – rund 120 Euro im Online-Handel – stören sich aber die wenigsten Käufer daran.

von Sonja Leibinger

„Wozu Touchscreen, mehrere Knopflocharten und über 1.000 Nähprogramme? Das frage ich mich immer, wenn ich die guten Einsteiger-Nähmaschinen mit präzisen Nahtbildern und einfacher Stichauswahl sehe.“

zu Brother X14

  • Brother X14S, elektrische Nähmaschine, weiß, normal
  • Brother X14S, elektrische Nähmaschine, weiß, normal
  • BROTHER X14s (14 Stiche) Freiarm-Nähmaschine (55 Watt)
  • Brother X14S Elektrische Nähmaschine, Weiß, Normalgröße
  • X14S

Kundenmeinungen (340) zu Brother X14

4,5 Sterne

340 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

340 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Nähmaschinen

Datenblatt zu Brother X14

Technische Eigenschaften
Typ Freiarm-Nähmaschine
Greifersystem Horizontal (liegend)info
Anzahl der Nähprogramme 16
Stichlänge (max.) 4 mm
Stichbreite (max.) 5 mm
Maße & Gewicht
Tiefe 25 cm
Breite 38 cm
Höhe 29 cm
Gewicht 5,5 kg
Nähgeschwindigkeit (max.) 750 Stichzahl/min
Bedienung
Drehregler vorhanden
Tastatur fehlt
Touchscreen fehlt
Kniehebel fehlt
Nähen ohne Fußanlasser fehlt
Anfängerfunktionen
Automatische Fadenspannung fehlt
Automatischer Nähfußdruck fehlt
Mechanischer Nadeleinfädler fehlt
Einfädel-Automatik fehlt
Fadenschneider vorhanden
Geschwindigkeitsregler fehlt
Einfache Stichanwahl vorhanden
Ausstattung
Aufspulautomatik vorhanden
Display fehlt
Rückwärtsnähen vorhanden
LED-Nählicht vorhanden
Höhenverstellbarer Nähfuß fehlt
Einstellbarer Nähfußdruck fehlt
Einstellbare Fadenspannung vorhanden
Nadelstopp programmierbar fehlt
Dual-Stofftransport fehlt
Nähen mit Zwillingsnadel vorhanden
Vier-Stufen-Knopfloch vorhanden
Ein-Stufen-Knopfloch fehlt
Differentialtransport fehlt
Bewegliches Obermesser fehlt
Elektronische Fadenschere fehlt
Versenkbarer Transporteur fehlt
Fingerschutz fehlt
Zubehör
  • Nadeln
  • Reißverschlussfuß
  • Spulen
  • Schraubendreher
  • Allzweck-Nähfuß
  • Knopflochfuß
  • Zubehörbox im Anschiebetisch

Weiterführende Informationen zum Thema Brother X14 können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf