Gut (2,5)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: 2.1-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Totem Acoustic Kin Mini / Kin Sub im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 70%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Extrem kompaktes, aber ohne Wenn und Aber hochgradig audiophil, anspringend-temperamentvoll und musikalisch aufspielendes Sub-Sat-System. Vom Hersteller gern als ‚Anti-Soundbar‘ bezeichnet, wird es auch Standboxen gefährlich. Superb!“

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Sub gehört zwischen die Satelliten ... So aufgestellt erreichten wir mit der Kin-Kombi einen homogenen Klang, der mühelos vom Superhochton bis in den Tiefbass reicht. Dementsprechend klingt die Kombi recht spektakulär. Besonders der Hochtöner lässt den Zuhörer nie im Unklaren über das musikalische Geschehen. ... Dazu gesellt sich ein Raumeindruck, der vor allem mit Authentizität begeistert. ...“

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Das Paket ... ist eine perfekt harmonierende Kombination, die vielseitig einsetzbar ist und mit Leichtigkeit in jedem Wohnzimmer ‚verschwindet‘. Die Totem-Lautsprecher gefallen durch gehobene Fertigungsqualität ... Nicht zuletzt beeindruckt der Klang, damit ist die Totem-Kombi nicht nur ein ausgemachter Soundbar-Killer, sondern auch eine ernsthafte Gefahr für ausgewachsene Standlautsprecher ...‘“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Totem Acoustic Kin Mini / Kin Sub

System 2.1-System
Verstärkung Teilaktiv
Bauweise Bassreflex
System-Komponenten
  • Subwoofer
  • Regallautsprecher
Konnektivität Analog (Cinch)

Weiterführende Informationen zum Thema Totem Acoustic Kin Mini / Kin Sub können Sie direkt beim Hersteller unter totemacoustic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gegenentwurf

HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch - Ein 2.1-System befand sich auf dem Prüfstand. Es wurde keine Endnote vergeben. …weiterlesen